1. Internationale Trier-Saar-Mosel Tattoo Convention

Am 21. und 22. September findet in Konz-Könen die erste internationale Tattoo Convention der Region statt

Am 21. und 22. September findet in Konz-Könen – in der ehemaligen Kart-Halle, Otto Hahn Strasse 3-7 – die allererste Tattoo-Convention der Region statt – eine Premiere. Tattoo-Begeisterte können sich auf ein buntes Programm sowie viele Tätowierer/Piercer aus dem In- und Ausland freuen.

„So etwas gab es bisher bei uns noch nicht“, erzählt Thomas Cramer, Tattoo-Fan und einer der Veranstalter der ersten Trier-Saar-Mosel Tattoo Convention. In Nordrhein Westfalen gäbe es laufend Veranstaltungen zum Thema Tattoo und Piercing. Der Gedanke hierzu kam ihm letzten September, als er sich mit seinem Tätowierer Shorty über solche Veranstaltungen austauschte. Die Idee wurde weitergegeben und fand in der Fangemeinde großen Anklang.

Was erwartet euch?

Neben zahlreichen regionalen sowie internationalen Tattoo-Künstlern, die ihr Können live unter Beweis stellen werden, gibt es auch ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein.

Für Spannung wird an beiden Tagen der Tattoo- und Piercing Contest sorgen, zu dem sich jeder Messe-Tätowierer anmelden kann. Prämiert wird das beste Tattoo sowie am Sonntag das beste Piercing der Show.

Auf der Messebühne wird es ganztägig ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Tattoo-Models, Wettbewerben und einer Freak-Show geben.

Für musikalische Untermalung ist ebenfalls gesorgt – die „The Sayre Brothers“ aus Luxemburg werden mit handgemachtem Blues der Extraklasse die Gäste unterhalten.

Es soll sich nicht alles nur um Tattoos drehen

Im Aussenbereich wird deshalb neben den Speisen- und Getränkeständen begleitend ein Motoradteile-Flohmarkt veranstaltet, zu dem sich jeder Interessierte gerne noch anmelden kann.

Auf der Händlermeile werden Schmuck, Leder, Tattoozubehör und vieles mehr zu erwerben sein. Für die kleinen Gäste wird eine Spielecke eingerichtet.

 

 

  • Die Tageskarte zur Convention kostet 10 Euro, eine Wochenendkarte für beide Tage ist für 15 Euro zu erwerben.
  • Der Zutritt zum Aussenbereich mit Getränkeständen, Händlermeile und Teilemarkt ist frei. 
  • Weitere Informationen sowie eventuelle Änderungen könnt ihr der Homepage der ersten Trier-Saar-Mosel-Tattoo-Convention entnehmen.

 

Stichworte:

Kommentare (2)

Antworten | Trackback URL | RSS

  1. Nicy sagt:

    Cool würde gerne auf die Convention gehen wo bekomme ich die Katen her weiß das jemand ob es eine Vorverauf gibt oder ob wir diese direkt an der Halle kaufen kann ?

  2. Vanessa sagt:

    Bin genau zu diesem Termin in Trier und freue mich sehr an der ersten Veranstaltung dieser Art dort teilzunehmen. Wünsche euch viel Erfolg und bis bald

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln