Beste Temperaturen und eine Unwettervorwarnung

Altstadtfest beginnt um 18 Uhr

22°C, und das schon am frühen Morgen. Zum Altstadtfest kommt der Sommer endlich nach Trier. Petrus schickt allerdings nicht nur Sonnenschein, für heute Abend liegt auch eine Unwettervorwarnung vor. 

Bereits in den vergangen Tagen ging es in der Stadt hoch her. An allen Ecken und Enden der Fußgängerzone arbeiteten Bühnenbauer und Schausteller, um das Altstadtfest vorzubereiten. Auch heute Morgen herrscht in der Stadt noch emsiges Treiben, um die Traditionsveranstaltung zu ermöglichen. Lieferwagen fahren quer durch die gesamte Innenstadt und liefern das letzte Equipment für die Bühnen und Stände. Um 18 Uhr geht es nach dem offiziellen Fassanstich von Oberbürgermeister Wolfram Leibe dann endlich los.

Unwetter möglich

Die Besucher des Altstadtfests können ihre Jacken und Pullover heute Abend getrost zu Hause lassen, denn bis in die späten Abendstunden sind Temperaturen von bis zu 21° gemeldet. Neben guter Laune sollte jedoch auch ein Regenschirm im Gepäck für den heutigen Abend sein, da für heute Abend eine Gewittervorwarnung mit Starkregen, Hagel und Sturmböen vorliegt. Zu Hause bleiben sollte man aber nicht, da es sich lediglich um eine Vorwarnung handelt. Es wird sich erst im Laufe des Tages zeigen, ob sich diese konkretisiert. 5vier wird die Besucher des Altstadtfests über die aktuelle Entwicklung der Vorwarnung auf dem Laufenden halten.  IMG_20160623_1612216

Das trinken nicht vergessen

Hohe Temperaturen bedeuten auch einen erhöhten Flüssigkeitsbedarf. Trotz all der Bier- und Weinstände, die sich in der Innenstadt reihen, sollten die Besucher heute Abend auch genug Wasser trinken, um bei den hohen Temperaturen nicht zu dehydrieren.

Wir wünschen allen Besuchern ein tolles Wochenende! Das detaillierte Programm zum Altstadtfest finden ihr auf der Homepage der Veranstaltung.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln