Abschluss: internationalen Orgel-Konzerte in Konz

Hermann-Schroeder-Preisträgerin zum Abschluss

Am Sonntag, dem 20. November 2016 um 17.00 Uhr findet das Abschlusskonzert der diesjährigen INTERNATIONALE ORGEL-KONZERTE KONZ statt. Die aus Koscian/Polen stammende und international gefragte Konzertorganistin Maria Magdalena Kaczor

wird in diesem Abschlusskonzert Orgelwerke von Johann Sebastian Bach,  Ludwig van Beethoven, Franz Liszt , Jean Langlais Max Reger zum 100. Todesjahr und Otto Barblan zum Besten geben. Maria Magdalena, Preisträgerin verschiedener Orgelwettbewerbe gewann u.a. den in Trier stattfindenden „Hermann–Schroeder-Orgelwettbewerb“ in 2011. Die junge Polin hat bereits mehrere CDs eingespielt, zuletzt mit Orgelwerken von Ludwig van Beethoven, der mit dem „Preis der deutschen Schallplattenkrtik“ ausgezeichnet wurde.  Karten zu diesem Konzert sind bei Ticket Regional und an der Abendkasse zum Preis von € 10.- und ermäßigt € 8.- für Schüler & Studenten zu bekommen. Parkmöglichkeiten bei Schuh- und Sport Holbach und am neuen Bahnhof. Dieses Abschlusskonzert verspricht ein besonderes Musikerlebnis zu werden.

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln