Wasserrohrbruch in Trier-Ehrang – UPDATE

Aktueller Stand zur Baumaßnahme in Ehrang (5. April, 14 Uhr):

Die Sperrung der Franziskusstraße ist aufgehoben, der Verkehr kann an der Baustelle vorbei fahren. Voraussichtlich Anfang der Woche werden die Reparaturarbeiten komplett abgeschlossen sein.

+++++

Wegen eines Wasserrohrbruchs müssen die Stadtwerke Trier (SWT) die Franziskusstraße in Ehrang zwischen Laacherweg und August-Antz-Straße kurzfristig sperren. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Um den Schaden zu beheben, ist es dringend notwendig die Wasserversorgung in diesem Bereich stundenweise abzuschalten. SWT-Mitarbeiter informieren die Anwohner direkt vor Ort. Am Wochenende steht die Wasserversorgung wie gewohnt zur Verfügung. Die Reparaturarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang kommender Woche. Wie lange die Straße gesperrt ist, kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Der Busverkehr kann uneingeschränkt fahren.

Für Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter unter der Baustellen-Hotline 0651 717-1623 zur Verfügung.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln