Kostenloses Park&Ride-Angebot an den Adventssamstagen

Die Stadt Trier ist bestens gerüstet. Auch an den kommenden drei Adventssamstagen wird ein kostenloser Park&Ride- sowie Paket-Service angeboten.

Die Stadt Trier ist auch für die kommenden Adventssamstage bestens gerüstet. Das Park&Ride-Angebot der City-Initiative Trier e.V. wurde am vergangenen „Langen Weihnachtseinkaufsabend“ bis in die späten Abendstunden sehr gut genutzt. Die Fahrgastzahlen waren noch höher als am vergleichbaren Samstag des Vorjahres. Der Paket-Service im Infomobil, Ecke Simeon-/Moselstraße, wurde ebenfalls gut angenommen.

An den kommenden drei Adventssamstagen (08., 15. und 22. Dezember) wird der kostenlose Park&Ride-Service ebenfalls im zehn-Minuten-Takt von der Hochschule Schneidershof, dem Messepark und den Parkplätzen in Trier-Nord angeboten. Die erste Fahrt von den drei P&R-Parkplätzen in die City ist jeweils um 10.10 Uhr, die letzte Rückfahrt zu den Ausgangsparkplätzen ist gegen 20.00 Uhr.

Fahrpläne zum Park&Ride-Service finden die Fahrgäste in den Shuttle-Bussen, im Infomobil sowie auf den Internetseiten www.swt.de und www.treffpunkt-trier.de.

Der Paketbus steht zwischen 10:00 und 19:00 Uhr Ecke Simeon-/Moselstraße zum kostenlosen Zwischenlagern von Paketen und Einkaufstaschen bis zur Heimreise zur Verfügung.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln