Starker Schneefall auf der A1 – Verkehrsbehinderungen aufgehoben

Die aufgrund heftigen Schneefalles am heutigen Vormittag vorliegenden Verkehrsbehinderungen auf der A1, B 268 und B41 sind mittlerweile aufgehoben. Es ereigneten sich mehrere Unfälle, bei denen glücklicherweise niemand verletzt wurde.

Auf der A1 ereigneten sich an der Mehringer Höhe heute Vormittag mehrere Verkehrsunfälle. Zwei Pkw fuhren unabhängig voneinander in die Schutzplanken. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Auf der Fahrbahn in Richtung Koblenz stand ein Lkw auf der linken Fahrspur. Auch der Fahrer des Lkw konnte seinen Weg mittlerweile fortsetzen.

Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.

Auf der B 268 und B 41 standen Lkw quer auf der Fahrbahn. Auch diese Verkehrsbehinderungen sind beseitigt.

Die Straßen- bzw. Autobahnmeistereien sind aktuell allerdings weiter im Einsatz.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln