Alle Trierer Schlafen und die Einbrecher hatten freie Bahn

Mitten in der Nacht schlagen sie zu

Letzte Nacht nutzten die Einbrecher die nächtliche Ruhe und entwendeten Hab und Gut in der Domänenstraße. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen und Zeugen.

Trier. Während die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Trierer Domänenstraße schliefen, suchten Einbrecher das Gebäude in der Nacht zum Dienstag, 13. Oktober, auf. Zwischen 23 Uhr und 5.30 Uhr hebelten die Täter die Gebäudetür auf und durchsuchten das Erdgeschoss. Währenddessen schliefen die Bewohner im Obergeschoss und bemerkten nichts von dem Einbruch. Die Einbrecher entwendeten Bargeld und ein Handy.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich zu melden – Telefon: 0651/9779-2134 bzw. 2290 oder per E-Mail: kdtrier.wohnungseinbruch@polizei.rlp.de.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln