Auf ins Play-Off

Playoff-Tickets – Vorkaufsrecht für Dauerkarteninhaber

Wer eine Dauerkarte besitzt, ist klar im Vorteil. Die Ticketverkäufe für die Play-Off Spiele der Gladiators Trier beginnen. Jetzt heißt es schnell Tickets sichern.

Trier. Die Gladiators Trier haben sich in ihrer ersten Saison sensationell für die Play-Offs der 2. Basketball-Bundesliga qualifiziert. Für das Viertelfinal-Heimspiel am 10. April 2016 um 17:00 Uhr erhalten alle Dauerkartenbesitzer ein Vorkaufsrecht.

Vor 2.121 Fans konnte das Team von Cheftrainer Marco van den Berg im letzten Heimspiel der Saison in der Arena Trier eine fantastische Hauptrunde krönen. Nach dem 91:72-Sieg über die Hamburg Towers sicherten sich die Gladiators die Play-Off Teilnahme. Der Gegner im Viertelfinale steht noch nicht fest. Die Spieltage sind bereits terminiert.

Nach dem ersten Auswärtsspiel am 8. April treten die Moselstädter am Sonntag, den 10. April um 17:00 Uhr vor heimischer Kulisse an. Als Dankeschön für die unglaubliche Unterstützung während der gesamten Saison gewähren die Gladiators Tier allen Dauerkarteninhabern ein Vorkaufsrecht. Bis einschließlich Freitag, 01.April 2016, können sich die treuesten Fans durch Vorlage der Dauerkarte ihr Wunschticket exklusiv in der Geschäftsstelle (Fort-Worth-Platz 1, 54292 Tier, Öffnungszeiten: Mo – Fr, 09:00 – 18:00 Uhr) sichern.

Die Termine der Play-Off Viertelfinalspiele:

Fr, 08. April – Auswärtsspiel

So, 10. April – Heimspiel, 17:00 Uhr

Di, 12. April – Auswärtsspiel

Fr, 15. April – Heimspiel, 19:30 Uhr

So, 17. April – Auswärtsspiel

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln