Auszeit gefällig?

Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Bundesfreiwilligendienst

Du brauchst mal eine „Auszeit“ von der Schule oder möchtest Wartezeiten bis zum Studien- oder Ausbildungsbeginn sinnvoll überbrücken? Du möchtest Dich beruflich orientieren? Du hast Interesse an einer Tätigkeit im sozialen Bereich und möchtest Dich für andere Menschen engagieren?
Dann könnte ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder ein Bundesfreiwilligendienst (BFD) genau das Richtige für Dich sein!
Jedes Jahr bieten die „Sozialen Lerndienste im Bistum Trier“, eine gemeinsame Stelle des Bistums Trier und des Caritasverbandes für die Diözese Trier e.V., Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen die Möglichkeit, einen solchen Freiwilligendienst mit einer Dauer von 6 bis 18 Monaten abzuleisten.
Zum Service gehören die individuelle Beratung interessierter Menschen im Hinblick auf geeignete Einsatzbereiche, die Vermittlung in eine den persönlichen Interessen und Fähigkeiten entsprechende Einsatzstelle oder ein Projekt sowie die pädagogische Begleitung während des gesamten Dienstes.
Komm‘ doch einfach am 8. September  zur Agentur für Arbeit Trier ins BiZ. Wir informieren Dich gerne zu allen Fragen rund um FSJ und BFD. Beginn der Veranstaltung 16:00 Uhr.
Weitere Informationen gibt‘s im BiZ unter 06 51 / 205-5000 oder eine Email an: trier.biz@arbeitsagentur.de.
 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln