Bauarbeiten in der Ehranger Straße

Der erste Bauabschnitt in der Ehranger Straße  startet am Montag, 4. August. Insgesamt sind vier Bauabschnitte geplant. Die Stadtwerke Trier (SWT) sanieren dort Versorgungsleitungen.

Trier. Die Stadtwerke Trier erneuern ab Montag, 3. August die Versorgungsleitungen (Trinkwasser, Erdgas, Strom, Kommunikation) in der Ehranger Straße auf einer Strecke von rund 480 Metern. Der erste Bauabschnitt liegt zwischen der Einmündung Am Knieberg und Ehranger Straße Hausnummer 130. Die Arbeiten werden in vier Teilabschnitte von jeweils rund 120 Metern unterteilt und dauern voraussichtlich bis Mitte Mai 2016.

 

Die Regelungen im Detail:

 

  1. Teilabschnitt

Wo? Einmündungsbereich Ehrangerstraße/Am Knieberg bis Aldi-Markt

Wann? Ende Juli bis Mitte September 2015

Wie? Verkehr kann ohne Ampel an der Maßnahme vorbei fahren.

 

  1. Teilabschnitt

Wo? Aldi-Markt bis Ehrangerstraße Hausnummer 111

Wann? Mitte September bis Ende Oktober 2015

Wie? Der Verkehr wird mittels Ampel an der Maßnahme vorbei geleitet.

 

  1. Teilabschnitt

Wo? Ehrangerstraße Hausnummer 111 bis Einmündung Ehrangerstraße/Finkenweg

Wann? Anfang November 2015 bis Anfang März 2016 (Winterpause von Weihnachten bis Anfang Februar je nach Witterung)

Wie? Der Verkehr wird mittels Ampel an der Maßnahme vorbei geleitet.

 

  1. Teilabschnitt:

Wo? Einmündung Ehrangerstraße/Finkenweg bis Ehrangerstraße Hausnummer 130

Wann? Anfang März 2016 bis Mitte Mai 2016

Wie? Der Verkehr wird mittels Ampel an der Maßnahme vorbei geleitet.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln