Baubeginn an der Treviris-Passage

In der kommenden Woche beginnen an der Treviris-Passage die Bauarbeiten für die Erneuerung der Bustrasse. Ausgebaut wird der Abschnitt zwischen der Ausfahrt des Parkhauses Hauptmarkt und der Kreuzung Margaretengäßchen.

Neben den Bauarbeiten an der Fahrbahn steht auch die Erneuerung der Straßenbeleuchtung und eines Teils der Ver- und Entsorgungsleitungen auf dem Programm. Der Linienverkehr wird während der Bauarbeiten wie schon seit Beginn der Sperrung im vergangenen Dezember über die Kutzbach- und Moselstraße geleitet. Fußgänger können die Baustelle kreuzen. Das Tiefbauamt geht unter der Voraussetzung guter Witterungsbedingungen davon aus, dass der ÖPNV bis zum ersten Advent wieder die gewohnte Westtrasse über die Treviris-Passage befahren kann.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln