Belgiens Ministerpräsident Oliver Paasch zu Gast in Trier

Trier aktuell: Aus Anlass der NERO-Ausstellung hat Oberbürgermeister Wolfram Leibe den Ministerpräsidenten der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien, Oliver Paasch, zu einem Besuch nach Trier eingeladen.

Der Oberbürgermeister Wolfram Leibe wird den Ministerpräsidenten am

Dienstag, 12. Juli 2016, 11.30 Uhr,

Trier-Zimmer, Rathaus, 1. Etage,

empfangen und ihn bitten, sich in das Goldene Buch der Stadt Trier einzutragen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln