Blitzer-Alarm in Trier

Augen auf im Straßenverkehr

Die Stadt Trier stellt wieder Blitzer auf und nicht gerade wenige. Wer seinen Führerschein behalten will sollte die Augen aufhalten, denn die Blitzer lauern an einigen Ecken. Folgende Meldung der Stadt Trier erreichte unsere Redaktion.

Trier. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden:

Mittwoch, 1. Juni:

Trier-Mitte/Gartenfeld, An der Schellenmauer.

Donnerstag, 2. Juni:

Trier-Nord, An der Hospitalsmühle.

Freitag, 3. Juni:

Olewig, St.-Anna-Straße.

Samstag, 4. Juni:

Trier-Mitte/Gartenfeld, Katharinenufer.

Montag, 6. Juni:

Pfalzel, Mäusheckerweg.

Dienstag, 7. Juni:

Ruwer, Rheinstraße.

Das Ordnungsamt weist darauf hin, dass darüber hinaus auch an anderen Stellen Kontrollen erfolgen können.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln