Blitzer-Explosion in Trier

Es wird wieder fotografiert

Nicht nur die Weihnachtslichter blitzen im Dezember auf, sondern auch die Radarkontrollen. Es werden wieder Blitzer aufgestellt. Gerade zur Weihnachtszeit werden wieder einige Fotos von Schnellfahrern geschossen und ihr könnt euch mit 5vier.de schon darauf vorbereiten.

Trier/Region. An folgenden Standorten nimmt die Polizei in der Zeit vom 14. Dezember bis 20. Dezember Geschwindigkeitsmessungen vor:

Montag, 14. Dezember:

Daun; A 1, Mehren; L 169, Heimbach; Idar-Oberstein; B 51, Trierweiler.

Dienstag, 15. Dezember:

L 158 / K 94, Monzelfeld; L 150, Thalfang; L 149, Mertesdorf; Trier, Ascoli-Picento-Straße.

Mittwoch, 16. Dezember:

Daun; A 602, Kenn; B 49, Bengel; B 410, Brühlborn; B 269, Hattgenstein; K 133, Konz.

Donnerstag, 17. Dezember:

L 47, Maring-Noviand; B 265, Walcherath; L 160 / K 34, Steinbruch; B 268 / B 51, Trier.

Freitag, 18. Dezember:

B 257, Messerich / Niederstedem; B 51, Willwerath; B 53 / K 39, Schweich.

Samstag, 19. Dezember:

L 16, Habscheid; B 49, Alf; L 169 / L 176, Ruschberg; B 327 / K 126, Hochscheid.

Sonntag, 20. Dezember:

A 602, Ruwer.

Die Polizei weist darauf hin, dass sie außer den angekündigten Kontrollen weitere mobile und stationäre Geschwindigkeitsmessungen durchführen wird.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln