Buntes: Public Viewing in Trier ein voller Erfolg – Party geht weiter

Die EURO 2012 ist gerade in vollem Gange. Viele Locations bieten Public Viewing an, die auch immer sehr gut besucht sind. 5vier hörte sich in der Trierer Innenstadt um und besuchte das Public Viewing-Gelände auf dem Viehmarkt.

Der Trierer Viehmark ist bereit für das nächste Public Viewing. Am nächsten Freitag werden sich hier wieder viele Fans einfinden, die hier gemeinsam eine große Party feiern werden. Foto: Ellen Friese

Wenn man sich die Stimmen der Menschen in der Innenstadt anhört, so kann man den Eindruck bekommen, keiner würde sich die EM angucken, geschweige denn sich für Fussball interessieren – zumindest ist dies morgens um 10 Uhr der Fall. Doch fragt man bei Veranstaltern von Public Viewings nach, so zeigt sich ein anderes Bild.

Im Louisiana am Kornmarkt sind die Fussballspiele sehr gut besucht: „Am Sonntag zum Deutschlandspiel war es wirklich gerappelt voll. Sogar einige vom SWR waren da“, erzählte uns der Barkeeper, der die Fans gestern mit viel Flüssigem versorgte. Aber nicht nur das Louisiana, sondern auch viele andere Locations bieten in Trier das gemeinsame Schauen von Fußballspielen während der EM an.

Legt man auf eine große Bühne wert, dann ist ganz klar der Viehmarkt die richtige Adresse. Wer es hingegen etwas gemütlicher mag, der fühlt sich in den kleineren Kneipen gut aufgehoben. Eine Alternative war auch die Trier Galerie, hier konnten tagsüber Spiele angeschaut werden und man kann sich nach wie vor über die EM informieren. Besonders gelungen ist hier die Dekoration. Auf Aufstellern werden die Teilnehmer der EURO vorgestellt und neben Fakten, wie der Bevölkerungsdichte, auch Informationen über die Teilnahme und Erfolge bei Europameisterschaften aufgezeigt. Auch über den aktuellen Stand der Ergebnisse bleibt man dank einer Tafel unter dem Fernseher immer im auf dem aktuellsten Stand. Um die Halbzeitpause dann zu überstehen, stehen neben den Fernsehern Kickertische bereit. Eine schöne Idee, die so manchen Shopping-begleitenden Mann sicher den Nachmittag versüßt hat.

Zwar ist auch das heimische Sofa gut geeignet, um unsere Mannschaft anzufeuern (Tipps für die perfekte EM-Party bekommt ihr hier), aber die bessere Stimmung findet man ganz sicherlich bei den Public Viewings. Sollte man sich dann für einen Ort zum gemeinsamen Gucken entschieden haben, findet man in diversen Läden und Sportgeschäften das nötige Zubehör: „Fanartikel zur EM verkaufen sich auch jetzt noch wie warme Semmel“, so eine Mitarbeiterin in einem Sportgeschäft .

Zwar sind die Läden gut damit bestückt, doch je schneller man sich seine Deutschlandfahne oder Kopfbedeckung in schwarz-rot-gold-Farben sichert, desto besser. Welche Fanartikel dabei wirklich partytauglich sind und welche man doch lieber im Regal liegen lassen sollte, zeigt der 5vier EM-Fanartikel-Test.

Seit Sonntag stehen unsere Jungs im Viertelfinale und müssen sich am morgigen Freitag gegen Griechenland bewähren. Aber wie gut stehen eigentlich die Chancen, dass Deutschland wirklich Europameister wird? Unsere Praktikantin Angelina Kön hat sich Gedanken zu diesem Thema gemacht und ist zu folgendem Ergebnis gekommen:

„Meine persönliche Meinung zur EURO 2012! Wer wird Europameister und warum?

Nachdem ich mir schon einige Spiele von der EM angeschaut habe, werde ich mir von Spiel zu Spiel unsicherer, wer die Nase vorne hat. Portugal, Spanien, Deutschland, Italien, England und noch andere Mannschaften spielten bis jetzt ein gutes Tunier. Dennoch bin ich mir sicher, dass Deutschland im Jahr 2012 den Titel holen wird! Unser Team ist spielstark, jung, kampfstark, ehrgeizig und steht sehr kompakt in jedem Spiel. Auf jeder Position sind wir gut besetzt und unseren Gegnern überlegen. Des Weiteren hat Deutschland die besten Fans der Welt und somit eine lautstarke Unterstützung bei jedem Spiel. Unsere Jungs hatten eine schwere Vorrundengruppe, haben aber dennoch jedes Spiel souverän gewonnen. Die gute und heitere Stimmung in der Mannschaft ist zusätzlich ausschlaggebend für den ersten Platz bei dieser Europameisterschaft. Die Mannschaft kann noch viel mehr als sie bis jetzt gezeigt hat und wird uns das in den nächsten Spielen auf jeden Fall bestätigen. Also liebe Fußball-Fans: Geht weiter zu den Public-Viewings und unterstützt unser Team, denn wir werden dieses Jahr Europameister!“

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln