Buntes: Rufus ante Portas – Unterwegs mit römischem Weinhändler

In Gestalt des trinkfreudigen römischen Weinhändlers Rufus zieht seit Juli ein Schauspieler durch die Lande und erzählt aus seinem bewegten Leben.

Thom Nowotny in der Rolle des Rufus. Foto: Mosellandtouristik GmbH

Früher Soldat bei einer berühmt-berüchtigten Eliteeinheit des römischen Heeres im Kampf gegen die Barbaren, habe er sich später als gut situierter Weinhändler niederlassen und aus seiner Leidenschaft einen Beruf machen können: „Nun kann ich mich ehrenhaft die Mosella hoch und runter trinken. …“ Dabei trifft er allerlei Prominenz – historische Persönlichkeiten wie auch Romanfiguren.

Rufus wird in den nächsten Jahren nicht nur regelmäßig in römischen Sehenswürdigkeiten Station machen, sondern wird auch für verschiedene Veranstaltungen, Weinproben und anderes buchbar sein. Der Rollentext stammt von Michael Kuhn, Autor der Romantrilogie „Markus – Soldat Roms“.

Dramaturgisch bearbeitet wurde der Text von Regisseurin Angelika Dormeyer, der künstlerischen Leiterin des Theaters in der Winzerscheune in Kobern-Gondorf. Die Projektleitung liegt bei der Mosellandtouristik GmbH. Projektpartner und Auftraggeber sind die Tourismusorganisationen der Verbandsgemeinden Zeller Land, Neumagen-Dhron, Schweich, Trier-Land, Konz, Saarburg, Irrel und Tholey, die Gemeinden an der Luxemburger Mosel sowie der Archäologiepark Belginum und der Archäologiepark Römische Villa Borg. Gefördert wird das Projekt von der EU und den Ländern Rheinland-Pfalz und Luxemburg.

Rufus kann nur für Veranstaltungen innerhalb der oben genannten Verbandsgemeinden und an der Luxemburger Mosel gebucht werden.

Rufus ante Portas wird

  • am Sonntag, 11. September um 14 Uhr im Archäologiepark Belginum bei Morbach-Wederath,
  • am Samstag, 17. September um 18 Uhr im Grabungsprojekt Wareswald bei Tholey und
  • am Montag, 3. Oktober um 11 Uhr im Rahmen der Veranstaltung „Regionalmarkt Saar-Obermosel – Region schmecken“ in Konz, Kloster Karthaus aufgeführt.

Infos über die Konditionen für Gruppenbuchungen / Buchungen von Rufus für eigene Veranstaltungen:
Mosellandtouristik GmbH – Filiale Trier, Gartenfeldstraße 12 a, 54295 Trier, Tel. 0651-9916731, Email: roemer@mosellandtouristik.de.
Informationen zu den einzelnen Stationen enthält die Broschüre „Salve auf den Strassen der Römer“, www.strassen-der-roemer.de.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln