Buntes: Wallfahrtskarten gestalten in der Trier Galerie

Im März 2011 gründeten die Brüder Hong und Johannes Truong das Modelabel Hongandfriends. Zur Heilig-Rock-Wallfahrt dachten sie sich eine schöne Aktion aus: Wallfahrtskarten für einen guten Zweck selber gestalten.

Postkarten zum selber gestalten in der Trier Galerie.

Am gestrigen Freitag, pünktlich zur Eröffnung der Heilig-Rock-Wallfahrt, konnte man sie in der Trier Galerie finden. Hier waren sie Teil einer Spendenaktion. Besucher der Trier Galerie hatten die Chance gegen ein Spendengeld von zwei Euro, welches der Villa Kunterbunt zugute kommt, persönliche Postkarten herzustellen. Viele verschiedene Motive standen zur Auswahl.

Mit einem selbst entwickelten mobilen Siebdruckverfahren stellt das junge innovative Modelabel aus dem Trierer Süden handgemachte und einzigartigen Postkarten zur Heilig-Rock-Wallfahrt in Trier her. Die Besucher konnten selber Hand anlegen und ihre Postkarten in Eigeninitiative drucken.

Irmgard Groß von der Villa Kunterbunt war begeistert von der Aktion und von dem Engagement der jungen Leute um Hongandfriends. Am 30. April sind sie noch einmal mit ihrer Aktion in der Trier Galerie zu finden und ab dem 14. April auch jeden Samstag bis zum Ende der Wallfahrt in der Mayerschen Buchhandlung am Kornmarkt.

Eine gelungene Aktion für einen guten Zweck, die wirklich viel Spaß macht. Ein Besuch der weiteren Veranstaltungen lohnt sich hier in jedem Fall. Man bekommt nicht nur eine schöne Postkarte und ein Andenken an die Wallfahrt, sondern geht auch mit dem Gefühl etwas Gutes getan zu haben wieder nach Hause.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln