Busumleitungen im Stadtgebiet

SWT gibt Routen bekannt

Die Buslinien 12, 4, 85 und 30 werden teils ab kommenden Mittwoch neue Haltestellen anfahren oder umgeleitet werden.

Stadtwerke Busse HaltestelleLinie 12 fährt andere Haltestelle in Nordallee an

Ab Mittwoch, 10. Juni 2015 fährt die Linie 12 vom Hauptbahnhof kommend die Haltestelle Nordallee/Krankenhaus an. Die Haltestelle der Regionalbuslinien in der Nordallee wird nicht mehr bedient. Entsprechende Informationen für die Fahrgäste sind an den Haltestellen angebracht. Für Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651 717-273 zur Verfügung.

Linien 4 und 85: Busumleitung in der Bergstraße

Wegen Arbeiten in der Bergstraße fahren die Linien 4 und 85 ab Freitag, 12. Juni 2015 bis Dienstag 16. Juni 2015 in Richtung Stadt folgende Umleitung: Von Petrisberg kommend fahren die Busse bis Haltestelle Petrisberg Aussicht die normale Route, anschließend weiter über Sickingenstraße, Olewiger Straße, Weimarer Allee in Richtung Hauptbahnhof und Porta Nigra. Die Busse bedienen alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecke.

An der Ecke Bergstraße/Sickingenstraße und Ecke Gartenfeldstraße/Ostallee werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.  Die Fahrten in Richtung Campus II bzw. Pluwig erfolgen wie gewohnt auf der normalen Route. Für Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651 717-273 zur Verfügung.

Linie 30: Busumleitung in Kasel

Am Freitag, 12. Juni 2015, 15 Uhr beginnen die Bauarbeiten in der Feller Straße in Kasel. Aus diesem Grund müssen die Busse der Linie 30 wieder folgende Umleitung fahren: Von Waldrach kommend fahren die Busse über Schulstraße, Am Kreuzchen, Zum Kehrnagel und Zur Lay. Ab Wasserhäuschen Kasel gilt die normale Route nach Mertesdorf. An der Straßenecke Zur Lay/Langflurstraße wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Von Mertesdorf kommend fahren die Busse die normale Route bis Kasel Sportplatz, dann über Kasel Wasserhäuschen, Langflurstraße (Ersatzhaltestelle), Am Kreuzchen, Schulstraße und ab dort weiter die normale Route in Richtung Waldrach. Die Umleitungsstrecken in Kasel werden als Einbahnstraße eingerichtet. Die Haltestelle Kasel Wasserhäuschen wird für die Dauer der Baumaßnahme aufgehoben und an die Ersatzhaltestelle Zur Lay verlegt. Entsprechende Informationen für die Fahrgäste sind an den Haltestellen angebracht. Für Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651 717-273 zur Verfügung.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln