Campus: Veranstaltungen an der Uni Trier vom 04. bis 10. Juni

Auch in dieser Woche gibt es an der Uni Trier wieder einige interessante Veranstaltungen. Hier die Termine für die Woche vom 04. bis zum 10. Juni 2012. Vielleicht ist was Passendes für dich dabei.

Montag, 04. Juni

  • „Orts-Wechsel, Blick-Wechsel, Rollen-Wechsel: Konversion in Räumen jüdischer Geschichte“ – Tagung des HKFZ. Keynote Lecture: Prof. Dr. Michael Brenner (LMU München) „Konversionen zum Judentum in Deutschland während des 20. Jahrhunderts“. 4. und 5. Juni 2012. 11:30 Uhr, Altstadthotel Trier
  • „Rio 20+: Klimagipfel und Klimawandel“ – Vortrag von Prof. Dr. Günther Heinemann, Umweltmeteorologie, im Rahmen des Gasthörer- und Seniorenstudiums. 14:00 Uhr, Raum C 22
  • „Beyond Public and Private? Dismantling and Reassembling Welfare“– Vortrag von Prof. John Clarke, PhD, im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe “The End of Welfare as we know it?”. 16:00 Uhr, Hörsaal 7
  • „Persönlichkeit(en) und Handeln in der Außenpolitik: Zum Einfluss von Überzeugungen, Dispositionen und Motivationen auf außenpolitische Krisenentscheidungen. Ein Beitrag zur Psychologie der internationalen Beziehungen am Beispiel der deutschen Außenpolitik“ – Vortrag von Prof. Dr. Gunther Hellmann im Rahmen des Kolloquiums „Aktuelle Fragen der internationalen Politik“. 18:00 Uhr, Raum B 13
  • „Götter als Ideen – Von der Religion zur Philosophie“ – Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Zeidler im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe der Ägyptologie. 18 Uhr c.t., Raum A8

Dienstag, 05. Juni

  • „Die römischen Skulpturen aus Italica“ – Vortrag von Dr. David Ojeda Nogales (Sevilla/Bonn) im Rahmen der interdisziplinären Veranstaltung der Fächer Klassische Archäologie/Alte Geschichte/Mittelalterliche Geschichte „Kolloquium: Probleme des römischen Westens“. 18:00 Uhr, Raum A8
  • „Das evolutionäre Prüfungsdispositiv um 1900“ – Vortrag von Dr. Andreas Kaminski (TU Darmstadt) im Rahmen des Kolloquiums „Arbeitskreis für Neuere und Neueste Geschichte“. 18:00 Uhr, Raum B20
  • „Die Heilig-Rock-Wallfahrten von 1891 und 1959 als Presseereignis“ – Vortrag von Prof. Dr. Bernhard Schneider. Veranstalter: Bibliothek des Priesterseminars Trier, die Theologische Fakultät Trier und die Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Trier (Fachstelle Trier). 18:00 Uhr, Historischer Lesesaal der Bibliothek des Priesterseminars Trier

Mittwoch, 06.Juni

  • „Culture and Personality: The State of the Science“ – Vortrag von Fons J.R. van de Vijver (Tilburg University, North-West University, South Africa, University of Queensland, Australia) im Rahmen des Institutskolloquiums “Colloquia Treverensia”. 16:00 Uhr, Raum D 435
  • „Der vorkritische Kant – Weltweisheit oder Holzweg?“ – Vortrag von Prof. Dr. Martin Schönfeld (University of South Florida). Veranstalter: Philosophie „Forschungsinstitut für Medien und Kultur“. 18:00 Uhr, Raum B 21

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln