Campus: Veranstaltungen an der Uni vom 14. bis 20. November

Auch in dieser Woche gibt es an der Uni Trier wieder einige interessante Veranstaltungen. Hier die Termine für die Woche vom 14. bis 20. November. Vielleicht ist was Passendes für dich dabei.

Montag, 14.11.2011

  • „Einführung zu ‚Gattopardo‘ mit ausgewählten Texten und Filmauszügen“ – Vortrag von Prof. Dr. Hermann Kleber und Dr. Mara Borelli anlässlich der Feierlichkeiten für die 150 Jahre Einheit Italiens, im Rahmen der vom it. Auswärtigen Amt geförderten „XI Settimana della Lingua Italiana nel Mondo“. Veranstalter: Romanistik, VHS Trier. 10:00 Uhr, Raum A 339
  • „Wissenschaftliche Grundlagen der antiken Medizin“ – Vortrag von Prof. Dr. Georg Wöhrle (Klassische Philologie) im Rahmen des Studienbegleitseminars für Gasthörer und Senioren. 14:15 Uhr, Raum C 22
  • „EU-US Kooperation im internationalen Krisenmanagement: Transatlantisches burden sharing?“ – Vortrag von Prof. Dr. Eva Gross (Senior Research Fellow, Institute for European Studies, Vrije Universiteit Brussel) im Rahmen des Kolloquiums „Aktuelle Fragen der Internationalen Politik“. 18:15 Uhr, Raum A 9/10

Dienstag, 15.11.2011

  • „Das neue Wörterbuch Zanichelli Italienisch – Deutsch“ – Vortrag von Dr. Luisa Giacoma anlässlich der Feierlichkeiten für die 150 Jahre Einheit Italiens, im Rahmen der vom it. Auswärtigen Amt geförderten „XI Settimana della Lingua Italiana nel Mondo“. Veranstalter: Romanistik, VHS Trier. 10:00 Uhr, Raum B 312
  • „Manzoni und Ascoli: Die Einheit der italienischen Sprache“ – Vortrag von Prof. Dr. Johannes Kramer anlässlich der Feierlichkeiten für die 150 Jahre Einheit Italiens, im Rahmen der vom it. Auswärtigen Amt geförderten „XI Settimana della Lingua Italiana nel Mondo“. Veranstalter: Romanistik, VHS Trier. 14:00 Uhr, Raum C 1
  • „Informationsworkshop für in der historischen Gedenkarbeit Engagierte“ – Erfahrungsaustausch. Veranstalter: Emil-Frank-Institut. 14:00 Uhr, Emil-Frank-Institut, Schlossstraße 10, Wittlich
  • „Ausgezeichnet?! – Zur dynamisierenden Funktion von Zeichenformaten und Messpraktiken in der modernen Gesellschaft“ – Vortrag von Prof. Dr. Sebastian Manhart (Uni Trier) im Rahmen der Öffentlichen Ringvorlesung „Aus dem Gleichgewicht? Arbeiten, Lernen, Leben in der Leistungsgesellschaft“ im Wintersemester 2011/2012. 18:15 Uhr, Hörsaal 10
  • „500 Jahre Wallfahrt zum Heiligen Rock im Spiegel von Publikationen aus den Beständen der Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars Trier“ – Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Schmid (Universität Trier). Veranstalter: Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars Trier in Kooperation mit PRO LIBRIS und der KEB-Fachstelle Trier. 19:00 Uhr, Historischer Lesesaal der Bibliothek des Priesterseminars Trier

Mittwoch, 16.11.2011

  •  „‚Uniti a tavola‘: Italianità, Erfolg und Symbole des ‚Made in Italy‘ der Lebensmittelbranche im Ausland und dessen Einfluss auf die deutsche Sprache und Kultur“ – Vortrag von Dr. Laura Campanale anlässlich der Feierlichkeiten für die 150 Jahre Einheit Italiens, im Rahmen der vom it. Auswärtigen Amt geförderten „XI Settimana della Lingua Italiana nel Mondo“. Veranstalter: Romanistik, VHS Trier. 14:00 Uhr, Raum B 111
  • „The (very) long history of corpora, concordances, collocations and all that“ – Vortrag von Prof. Michael Stubbs im Rahmen des English Linguistics Circle. 16:00 Uhr, Raum A 7
  • „Pane e tulipani (S. Soldini 2000)“ – Vorstellung und Diskussion des Films von Dr. Laura Campanale anlässlich der Feierlichkeiten für die 150 Jahre Einheit Italiens, im Rahmen der vom it. Auswärtigen Amt geförderten „XI Settimana della Lingua Italiana nel Mondo“. Veranstalter: Romanistik, VHS Trier. 18:00 Uhr, Raum A 6
  • „Philosophische Bildung zwischen Autonomie und gesellschaftlicher Zwecksetzung“ – Öffentliche Vorlesung von Dr. Tobias Reichardt im Rahmen seines Habilitationsverfahrens im Fachbereich I. 18:15 Uhr, Hörsaal 9

Donnerstag, 17.11.2011

  • „Ideale des italienischen Risorgimento und die soziale Realität in der Literatur der Einheit Italiens“ – Vortrag von Dr. Maria Luisa Caldognetto anlässlich der Feierlichkeiten für die 150 Jahre Einheit Italiens, im Rahmen der vom it. Auswärtigen Amt geförderten „XI Settimana della Lingua Italiana nel Mondo“. Veranstalter: Romanistik, VHS Trier. 14:00 Uhr, Raum D 420
  • „Gezielte didaktische Vorschläge zur italienischen Landeskunde“ – Vortrag von Adriano Cristiano (Italienischlehrer an der VHS Trier) anlässlich der Feierlichkeiten für die 150 Jahre Einheit Italiens, im Rahmen der vom it. Auswärtigen Amt geförderten „XI Settimana della Lingua Italiana nel Mondo“. Veranstalter: Romanistik, VHS Trier. 18:00 Uhr, Raum 001, Volkshochschule Trier, Domfreihof 1b
  • „Von ‚Barnow‘ nach ‚Altneuland‘ – Raum und Identität in deutschsprachig-jüdischer Erzählliteratur des 19. Und frühen 20. Jahrhunderts“ – Vortrag von Dr. Petra Ernst (Uni Graz) im Rahmen der Abendvorträge zu den historischen Kulturwissenschaften. 18:15 Uhr, Raum C 9

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln