CinemaxX Ladies Night am 6. November mit dem Film „Fack ju Göhte“

Am Mittwoch, 6. November, ist wieder Ladies Night im CinemaxX.

Die Komödie „Fack ju Göhte“ vor allen anderen sehen. Das ist diesen Mittwoch möglich – allerdings nur für Frauen – in der Ladies Night.

„Fack ju Göhte“ ist die zweite Komödie von Bora Dagtekin, dem Macher von „Türkisch für Anfänger“. Der Hauptdarsteller Elyas M’Barek darf sich unter der Regie seines Förderers auch hier wieder richtig austoben und verzaubert mit seinem unverwechselbarem Charme.

Zeki Müller (Elyas M’Barek) ist ein Prolet, wie er im Buche steht. Große Klappe, kein Respekt und aggressives Auftreten. Eine Schulklasse zu unterrichten, wäre das Letzte, was man sich bei ihm vorstellen kann. Doch genau damit hat der neue Aushilfslehrer nach anfänglichen Schwierigkeiten Erfolg und schafft es sogar, die Chaosklasse 10b nach seiner Pfeife tanzen zu lassen. Das beeindruckt vor allem die vorbildliche Referendarin Lisi Schnabelstedt (Karoline Herfurth), die seiner Art eigentlich rein gar nichts abgewinnen kann. Als sie herausfindet, dass Zeki gerade erst frisch aus dem Gefängnis kommt, erklärt das für sie so einiges. Als Lisi dann auch noch erfährt, dass er nur an seine Beute unter der neu gebauten Turnhalle gelangen will, ist sie Zekis rauem Charme jedoch längst erlegen. Zeki muss sich entscheiden, ob er das Geld oder die Liebe haben will.

 

Alle weiteren Infos zum Film sowie zur Cinemaxx Ladies Night findet ihr unter cinemaxx.de.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln