„Coming together! – Coming-out“

Am 11.Oktober findet zum fünften Mal der „Coming Out Day“ statt. Zu diesem Anlass werden auch in Trier Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem homo-/bisexuellen oder transidenten Coming-out unterstützt: An den Coming together! – Tagen gibt es jede Menge interessanter Infos rund ums Thema. Auch der beste Freund und die beste Freundin sind herzlich willkommen!

AIDS-Hilfe Trier und das Landesprojekt „Homosexualität und Familienvielfalt“ im schwul-lesbischen Zentrum SCHMIT-Z veranstalten zum fünften Mal die Coming together! – Tage in Trier.

Unter dem Motto „Coming together! – Coming-out“ können sich am 08.10.2016 im SCHMIT-Z Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre treffen, um sich über Fragen zu Coming-out, gleichgeschlechtlichen Lebensformen, sexueller Identität, Liebe und Sexualität auszutauschen. Dafür muss man nicht selbst lesbisch, schwul, bisexuell oder trans* (auch zusammengefasst als queer) sein. Das Angebot ist für alle jungen Menschen offen, die sich für das Thema interessieren.

In diesem Jahr ist besonders die Unterstützung beim Coming out über die Generationen hinweg gefragt. Deshalb lädt das Team der Coming together!-Tage und das SchwuFo am 11.10.2016 alle Menschen der queeren Community dazu ein, mit ihnen zusammen den „Coming-out Abend@schwufo“ im SCHMIT-Z zu verbringen. An diesem Abend können Interessierte von ihren unterschiedlichen Erfahrungen im Coming-out berichten, sich mit anderen Teilnehmern austauschen, Fragen stellen und Gruppen der queeren Gemeinschaft in Trier kennenlernen.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei und eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Programm der Coming-together!-Tage:

 08.10.2016 / 16:00 Uhr / SCHMIT-Z, Mustorstraße 4,54290 Trier

Workshop- und Informationstag für Jugendliche und junge Erwachsene (U25)

  •  Workshops zum Thema „Eltern und Coming-Out“
  •  Fragerunde zum Thema „HIV und STI- was ist das?“
  •  Kennenlernen der queeren Jugendgruppe Route 66 des SCHMIT-Z e.V.
  •  Gemeinsames Pizzaessen, quatschen und austauschen über alles Mögliche

08:10:2016 / 21:00 Uhr / ExGrüne Rakete, Domfreihof 1B, 54290 Trier

Jugendparty für Jugendliche von 16-25 Jahren

11.10.2016 / 20:00 Uhr / SCHMIT-Z

Coming-out Abend@Schwufo

  •  Austausch von Erfahrungen
  •  Generationsübergreifender Erfahrungsaustauch
  •  Kennenlernen von queeren Gruppen in Trier

Hintergrundinformation:

Coming Out Day

Der Coming Out Day wird seit 1988 begangen und findet jedes Jahr am 11. Oktober statt. An diesem Tag finden eher kleinere lokale Aktionen statt, die Schwule, Lesben, Bisexuelle und Trans* zusammen mit heterosexuellen Freund_innen organisieren. Das Ziel aller Veranstaltungen ist es Menschen im Coming-out-Prozess Mut zu machen, zu sich selbst und der eigenen sexuellen Orientierung bzw. geschlechtlichen Identität zu stehen, Selbstsicherheit zu gewinnen und sich so anzunehmen wie man ist. Im Gegensatz zum Christopher-Street-Day steht dabei der einzelne Mensch und sein individueller Coming-out-Prozess im Vordergrund.

Queer

Der Begriff „queer“ kann als Überbegriff für alle sexuellen Orientierungen und Geschlechtsidentitäten gelten, die nicht der gesellschaftlichen Norm von Geschlecht und Sexualität entsprechen. Zudem beschreibt es auch eine Denkrichtung gegen das Einteilen von Menschen in Kategorien.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln