Dennis Gerlinger unterschreibt für zwei Jahre

Neues Personal für Eintracht Trier

Kurz nach Ende der Regionalliga-Südwest-Saison 2014/15 schreiten beim SV Eintracht Trier 05 die personellen Planungen für die neue Runde weiter zügig voran. Dennis Gerlinger unterschreibt einen Kontrakt über zwei Jahre.

Trier. Am Dienstag Nachmittag war es so weit. Die Verhandlungen erfolgreich abgeschlossen, unterschrieb Dennis Gerlinger einen Zwei-Jahres-Vertrag bis Mitte 2017 bei den Blau-Schwarz-Weißen. Der heute 24-jährige, vielseitig einsetzbare Offensivmann wurde unter anderem in der Jugendabteilung des FK 03 Pirmasens ausgebildet und wechselt auch vom FKP, für den er in der abgelaufenen Regionalliga-Runde 21 Einsätze (fünf Treffer, drei Vorlagen)  verzeichnet hat. Zwischenzeitlich absolvierte Gerlinger 2010/11 auch eine halbe Saison beim damaligen Oberligisten SVN Zweibrücken unter Peter Rubeck. Der SVE-Coach ist sehr froh, seinen früheren Schützling wieder unter seinen Fittichen zu haben: „Dennis hat sich enorm weiterentwickelt. Er ist taktisch diszipliniert, hat ein hohes Durchsetzungsvermögen und verfügt auch über einen guten Schuss.“

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln