Die Fenstereinbrecher schlagen wieder zu

Erneut kommt es zu Einbrüchen

Hier kommen wieder zwei Dinge zusammen. Ein Fenster wird aufgebrochen und dennoch nichts entwendet. Die Polizei ist an der Sache dran.

Langsur. In ein leerstehendes Einfamilienhaus in der Mesenicher Straße in Langsur brachen Unbekannte ein. Ein Nachbar hatte bereits am 9. November ein offen stehendes Fenster bemerkt, das die Einbrecher aufgehebelt hatten, und den Eigentümer informiert, der am 11. November die Polizei einschaltete. Der Tatzeitraum erstreckt sich vom 26. Oktober bis zum 9. November. Gestohlen wurde nichts.

Fenster eingeschlagen

Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo zu melden – Telefon: 0651/9779-2256 bzw. -2290.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln