Die Kino-Woche: Killer’s Bodyguard

Extrem witzige Buddy-Action

Wir haben die aufgeräumte Programm-Übersicht für die kommende Kino-Woche. Neustarts, Empfehlungen und was sonst noch so läuft.

Die genauen Spielzeiten der einzelnen Filme gibt’s auf Cinemaxx.de und bei Broadway Trier.

Neustart(s) der Woche:

Killer’s Bodyguard

Bodyguard Michael Bryce (Ryan Reynolds) gehört zu den besten seines Fachs. Voller Stolz und Überzeugung geht er seinem Beruf nach, doch seit Jahren hat er einen Stein in seinem Schuh, den er einfach nicht loswerden kann: Auftragskiller Darius Kincaid (Samuel L. Jackson).

Beide haben schon mehrfach versucht, den jeweils anderen auszuschalten. Bisher ohne Erfolg. Als Michael von seinem nächsten Auftrag erfährt, fällt er aus allen Wolken: Ausgerechnet er soll Darius beschützen und innerhalb der nächsten 24 Stunden nach Den Haag bringen.

Keine leichte Aufgabe für beide. Werden sie Holland sicher erreichen, bevor sie sich gegenseitig umbringen oder in die Hände des gnadenlosen Diktators Vladislav Dukhovich (Gary Oldman) fallen …?

Jugend ohne Gott

Zach (Jannis Niewöhner) nimmt wie alle Schüler seiner Elite-Abschlussklasse am Hochleistungs-Camp teil: Dabei messen sich die Schüler – zur besseren Überwachung mit Sensoren ausgestattet – in den verschiedensten Disziplinen. Nur die Besten haben die Chance, auf einer der fünf renommierten Rowald-Universitäten zu kommen.

Zach ist das ziemlich egal. Er hat kein Interesse an der Uni und ist viel eher von dem mysteriösen Mädchen Ewa (Emilia Schüle) fasziniert, die er im nahegelegenen Wald kennenlernt. Da sie als illegaler Sektor-Flüchtling kategorisiert wird, wird Zach jeglicher Kontakt zu Ewa verboten.

Doch Zach kann und will Ewa nicht vergessen. Als ein Mord geschieht und auch noch Zachs Tagebuch verschwindet, kann sich keiner mehr sicher fühlen. Jeder verdächtigt jeden, aber wer ist der wirkliche Mörder?

 

Weiterhin im CinemaxX im Programm:

  • Annabelle 2
  • Atomic Blonde
  • Baby Driver
  • Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs
  • Bullyparade – Der Film
  • Bigfoot Junior
  • Planet der Affen 3: Survival 3D
  • Bob, der Baumeister: Das Mega Team – der Kinofilm
  • Das Pubertier – Der Film
  • Dunkirk
  • Emoji – Der Film
  • Der dunkle Turm
  • Happy Family
  • Ich – Einfach unverbesserlich 3
  • Ostwind 3 – Aufbruch nach Ora
  • Sneak Preview
  • Spider-Man: Homecoming (unsere Review: Spider-Man: Homecoming – Die vielleicht bisher beste Spinne)
  • Transformers 5: The Last Knight
  • Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten 3D
  • Wish Upon

Unterhaltung im Broadway

Auch im Broadway gibt es diese Woche frische Ware aus der Welt des Films zu sehen.

Magical Mystery

Mitte der 1990er-Jahre trifft Karl Schmidt (Charly Hübner) in Hamburg durch einen Zufall seine alten Kumpels wieder. Während Karl am Tag der Maueröffnung einen depressiven Nervenzusammenbruch erlitt und in die Klapse eingeliefert wurde, sind die alten Freunde mittlerweile zu Stars der deutschen Techno-Szene geworden. Mit ihrem erfolgreichen Plattenlabel wollen sie eine „Magical Mystery“-Tour durch Deutschland machen, um den Rave der 90er mit dem Hippiegeist der 60er zu versöhnen. Und genau dazu brauchen sie einen Fahrer, der immer nüchtern bleiben muss. Das kommt Karl Schmidt gerade recht, denn der hat keine Lust mehr auf das triste Leben in seiner Therapie-WG. Es beginnt ein abenteuerlicher Roadtrip durch das Deutschland der 90er, unternommen von einer Handvoll Techno-Freaks und betreut von einem psychisch labilen Ex-Künstler. Was kann da schon schiefgehen? (Quelle: Verleih)

The Limehouse Golem

London im Jahr 1880. Im heruntergekommenen Bezirk Limehouse treibt ein Serienmörder sein Unwesen, der auf besonders brutale Art vorgeht. An den Tatorten hinterlässt er mit dem Blut seiner Opfer geschriebene Botschaften, die in lateinischer Sprache verfasst sind. Die Taten sind derart grausam, dass viele Menschen annehmen, sie wären von einem mystischen Wesen verübt worden: dem Golem, einer aus Lehm geformten Kreatur der jüdischen Literatur. Inspektor John Kildare (Bill Nighy) soll den Fall lösen und dafür sorgen, dass wieder Ruhe unter der Bevölkerung einkehrt. Seine Ermittlungen führen ihn in den Dunstkreis des schillernden Dan Leno (Douglas Booth), der eine in Limehouse äußerst beliebte Music Hall leitet. Außerdem stellt sich ihm die Frage, wie Lenos Schauspiel-Kollegin Elizabeth Cree (Olivia Cooke), die ihren Mann vergiftet haben soll, in die Vorfälle verwickelt sein könnte. Als er auf eine heiße Spur stößt, wird der Ermittler selbst immer tiefer in den spektakulären Fall verwickelt…

 

Außerdem im Kino

  • Dunkirk (OV)
  • Hampstead Park – Aussicht auf Liebe
  • Tulpenfieber
  • Bullyparade – Der Film
  • Bigfoot Junior
  • Bullyparade – Der Film
  • Der dunkle Turm
  • Happy Family
  • Emoji – Der Film
  • Der Stern von Indien (OmU)
  • Der Wein und der Wind
  • Die göttliche Ordnung
  • Ich – Einfach unverbesserlich 3
  • Ostwind – Aufbruch nach Ora

 

Und was läuft an der Uni? CineAsta!

Neben dem Standard-Programm gibt’s an dieser Stelle normalerweise auch einen Hinweis auf das wöchentliche Kinoprogramm des cineasta an der Universität Trier, wo zweimal wöchentlich (Dienstag und Mittwoch) Filme verschiedenster Genres und Epochen gezeigt werden. Aufgrund der gerade gestarteten Semesterferien geht es hier aber leider erst wieder im Oktober weiter.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln