Die Narren sind los: Karneval in und um Trier

Die große 5vier-Veranstaltungsübersicht 2017

Noch zwei Tage dann ist es so weit! Die Faschingszeit steht bevor und mit ihr viele verschiedene Veranstaltungen und Züge. Da kann der euphorische Karnevalist schon mal den Überblick verlieren. Deswegen haben wir für euch eine Veranstaltungsübersicht erstellt, was wann, wo an Fasching so los ist. 

Helau und Alaaf!

Veranstaltungen in und um Trier

Rosa Karneval 2017

 

Alles rund um den Rosa Karneval 2017 findet ihr unter: rosakarneval.de

 

 

Altweiberfastnacht, 24. Februar 2017

Rathauserstürmung in Trier

Donnerstag, 23. Februar, 10.45 Uhr,

In den zurückliegenden dreißig Jahren ist es dem Rathaus an Weiberdonnerstag trotz raffiniertester Verteidigungsstrategien und einer ausgeklügelten Agitprop unter Einbeziehung modernster „Fake-News“-Strategien nicht gelungen, die Erstürmung wild gewordener Karnevalisten zu verhindern. Wie uns Trierer Geheimdienststellen übermittelten, steht auch in diesem Jahr ein Angriff auf das Rathaus zu befürchten, obwohl die zur Tarnung mit merkwürdigen Kostümen verkleideten Angreifer noch nicht einmal einen Prinzen an ihrer Spitze vorweisen können.Es gilt den Stadtschlüssel zu ergattern und die Macht zu ergreifen!

 

 

 

Wo

Was

Trier Hauptmarkt Weiberdonnerstag, ganztägig
Trier Die Karneval-Kick Off Party im Kasino am Kornmarkt, ab 14 Uhr
Trier TUFA Fastnachtsparty von 13:00 – 01:00 Uhr.
Trier Altweiberfasching im Musikpark A1. Mit 2 Men Strip Shows für die Ladies! Einlass: 22:00 Uhr, Eintritt: 7€
Trier Die jecke Karnevalssause im Metro, freier Eintritt von 21.00 – 23.00 Uhr und Sektempfang für die jecken Ladies.
Trier Club 11: Party für alle Narren und Jecken ab 19Uhr
Trier Weibersause im Zebra Club Trier, Eintritt 4€! Sekt auf EIS 3€, Bitburger Pils 2€ ,Vodka Red Bull 5€.
Trier Fiesta Carnevale im Bitburger Wirtshaus ab 11:11 Uhr (Kornmarkt Trier)
Rivenich Weiberdonnerstag, ganztägig
Trier-Zewen Männerballetfestival – Einlass  ab 18:00 Uhr, moderiert von MeMe Olive
Trier-Ehrang Weiberdonnerstag, ganztägig
Berglicht Umzug der Berja Weiber: Ortsmitte, Berglicht, ganztägig
Thalfang Weiberfastnacht (Märker Senoritas & Weirich Daubenfeld Stiftung), ganztägig
Morbach Ortskern Nachtumzug mit Nachtumzugsparty (Verein zur Förderung des traditionellen Brauchtums Balkan e.V.)
Wittlich Marktplatz: Traditionelle Erstürmung des Wittlicher Rathauses durch die Möhnen. Uhrzeit: 11:11 Uhr
Zeltlingen-Rachtig Traditonelles Reiseintopfessen im Kelterhaus Schorlemer, ab 11.11 Uhr! Um 19:33: Party – wieder im Kelterhaus Schorlemer. Für Familien und Kinder
Graach an der Mosel 11:11 Uhr, KV „Graacher Esel“: Erstürmung des Gemeindebüros (Gemeinde- und Verkehrsbüro Graach)
Monzelfeld 19:11 Uhr, Monzelfelder Karneval: Kölsche Party 9.0 (Heimatverein Monzelfeld)
Neumagen-Dhron 19:11 Uhr, Dhroner Fastnacht 2017: 3 Tage Partyhölle Dhrontalhalle (Tourist-Information Neumagen-Dhron)
Kenn Kinderkarneval, Mehrzweckhalle Kenn, Beginn 14 Uhr
Cochem BBS Narrhalla Einlass 17 Uhr, ab 18:11 Uhr Live-Musik mit der Eifel-Partyband, Eintritt frei
Kasel Weiberfastnacht im Gemeindehaus, ganztägig
Kasel im Bürgerhaus: Eijo Meijo Freichen-Singen im Dorf ab 12:11 Uhr, Kaffee und Kuchen für Jung und Alt ab 15:11 Uhr, Besuch des Prinzenpaares KV Ruwer mit ihrer Kinder- und Jugendparade, ab 18:11 Uhr Frauen Karneval Kasel – Party für Jedermann
Osburg Weiberfastnacht im Vereinshaus, ganztägig
Morscheid Fastnachtsumzug des Kindergartens, Beginn 10:30 Uhr am Kindergarten „Unterm Regenbogen“( Umzug beginnt vor dem Kindergarten, die Kirchstraße entlang, am Feuerwehrhaus vorbei, biegen rechts ab in die Straße „Im Kirtel“ – parallel zur Kirchstraße – , welche übergeht in den „Kreuzweg“ und ziehen bis zur „Hauptstraße / Blau – Frische Markt“, biegen dann wieder ab in die „Kirchstraße“ bis zum Kindergarten)
Wincheringen „Fetten Donnerstag“ in der Turnhalle, ab 15:11 Uhr Kaffee und Kuchen, ab 20 Uhr Mallorca Party
Kell am See 15.11 Uhr: Rathauserstürmung mit anschließendem Narrenmarathon durch die Straßen anschließend ab 20.11 Uhr: Weibersitzung, Gasthaus Zum friedlichen Landmann (Scholer)
Konz Frauenkappensitzung (von Frauen für Frauen) im TG-Sportpark in Konz. Beginn: 14.11 Uhr; Einlass ist ab 13 Uhr. Der Eintritt ist frei

Das Faschings-Wochenende:

Freitag, 24. Februar 2017:

Wo

Was

Bernkastel-Kues 20:11 Uhr, 12. Show-Tanz-Festival (DPSP – Stamm Westgoten Kues)
Irsch 3. Kappensitzung, 20:11 Uhr, TMH Irsch
Ockfen Weihersitzung um 11:00 Uhr, Weiheranlage Ockfen
Kenn Karnevalistischer Seniorentreff, Mehrzweckhalle Kenn, Beginn 15 Uhr
Igel Fastnachtsumzug ab 17:00 Uhr
Gresaubach 19.11 Uhr, 14. Fassend Nachtumzug
Newel Nachtumzug ab 19:11 Uhr
Besseringen Nachtumzug ab 19:11 Uhr
Wincheringen Fastnachtsumzug ab 15:11 Uhr
Nittel Kinderfastnacht um 16:11 Uhr im Bürgerhaus
Trassem Kinder- und Jugendkappensitzung um 16:11 Uhr im Wellnesstempel Bürgerhaus Trassem (Tickets unter: sandhoasen.de)

 

Samstag, 25. Februar 2017:

Wo

Was

Horath Fastnachtsumzug (Vereinsgemeinschaft Horath)
Berglicht Kappensitzung (Karnevalsverein „Berja Wackesen“)
Malborn Karnevalsumzug (Ortsgemeinde Malborn)
Morbach Kostümball, Gasthaus „Zur Post“, Hauptstraße
Ehrang KG-Rot-Weiß Ehrang: Bunter Abend, um 19.11 Uhr
Trier 5. Wieweler Sitzung, Orangerie Nells Park, um 19.11 Uhr
Kenn 2. Galasitzung, Mehrzweckhalle, neue Überraschungen mit den Akteuren des KCK, Beginn 20:11 Uhr; Im Anschluss Tanzmusik , Kartenvorverkauf!
Trier-Euren Fastnachtsumzug/Nachtumzug, Beginn um 18:30 Uhr in der Ottostraße in Trier-Euren. Im Anschluss findet die große Aftershow Party in der Festhalle „Druckwerk Euren“ statt.
Trier-Zewen 2. Galasitzung ab 19:11 Uhr, Karten erhältlich: karten@baknaufen.de bzw. unter der Telefonnummer: 0651/99888647
Schweich Galasitzung in der Bodenländchenhalle, um 20:11 Uhr
Pluwig-Gusterath Fastnacht in der Sporthalle Pluwig, 19:11 Uhr
Osburg 2. Kappensitzung (Die Kappensitzungen beginnt um 11 vor 8 Uhr im Vereinshaus des Männergesangvereins. Im Anschluss gibt es Live-Musik mit den Kölschen Jungs. Karten sind in den Bäckereien Blau und Scherer für 7,- Euro im Vorverkauf oder für 9,- Euro an der Abendkasse erhältlich.)
Saarburg Nachtumzug ab 18:11 Uhr
Nunkirchen 19.11 Uhr , 12. Nunkircher Nachtexpress
Leiwen Nachtumzu ab 18:11 Uhr
Tawern 2. Kappensitzung, 20:11 Uhr
Konz-Könen Umzug ab 15:11 Uhr
Ayl Prunksitzung 19:11 Uhr
Nittel  2. Kappensitzung 20:11 Uhr im Bürgerhaus (Karten für die Kappensitzung sind erhältlich unter tel.015165195729)
Hermeskeil ab 20.11 Uhr: Ruck-Zuck-GaudiNight, Hochwaldhalle Hermeskeil
Tälchen 15.11 Uhr: Fastnachtstreiben mit Livemusik im Bürgerhaus Krettnach, Kartenpreis: 9 Euro

Sonntag, 26. Februar 2017:

Wo

Was

Trier Kinderball, 14 Uhr; Europahalle Trier.
Rivenich Kindersitzung, Beginn 16 Uhr
Hilscheid Rosensonntagsumzug (Karnevalsverein “ Helschder Scheierpoarzler“)
Malborn (Thiergarten) Fastnachtsumzug (Ortsvereine Thiergarten)
Kenn Großer Fastnachtsumzug durch die Straßen von Kenn! Beginn 14:11 Uhr; Im Anschluss „buntes Treiben“ in der Mehrzweckhalle
Kordel Karnevalsumzug, Beginn 14:10 Uhr
Trier-Zewen Umzug ab 14:11 Uhr mit anschließender Umzugsparty in der Turnhalle Zewen
Bitburg Karnevalsumzug, Beginn 14:11 Uhr
Cochem Fastnachtsumzug von 13:55 bis 18 Uhr
Lorscheid Lorscheider Karnevalsumzug, Beginn 14:11 Uhr, anschließend Party im Dorfsaal
Waldrach Karnevalsumzug um 14:11 Uhr mit anschließender Fastnachtsparty und musikalischer Unterstützung
Tawern Foasens Umzug um 15.11 Uhr, anschließend After-Zuch-Party mit Livemusik im Bürgerhaus Tawern
Schoden Umzug der Karnevalsfreunde Schoden „Hau Rein e.V.“
Reinsfeld ab 15.11 Uhr: Kinderkarneval in der Kulturhalle Reinsfeld, Eintritt frei
Oberemmel Kinderfastnachtsparty, 14.11 Uhr, Turnhalle Oberemmel
Wasserliesch 14.11 Uhr Umzug, anschließend steht die Party in der Mehrzweckhalle an. Der Eintritt ist frei.

Rosenmontag 27. Februar 2017:

Wo

Was

Trier Rosenmontagszug: Um 12.11 Uhr startet der Zug in der Medardstraße in Trier-Süd und führt Richtung Trier-Nord durch die Innenstadt zum Verteilerkreis. Danach geht es zur Abschlussfete in die Arena Trier.
Berglicht Fastnachtsumzug (Karnevalsverein „Berja Wackesen“)
Heidenburg Rosenmontagsumzug (Karnevalsverein „Hädeborsch Helau“)
Thalfang Rosenmontagsumzug (Ortsgemeinde Thalfang)
Thalfang HalliGalli in der Festhalle (MTC Erbeskopf Thalfang e.V., Neunkirchener Weg 9a, 54424 Thalfang)
Ehrang Rosenmontagszug, 27. Februar, 14.11 Uhr; im Anschluss „Halli Galli“
Schweich großer Rosenmontagszug mit anschließender Party in der Bodenländchenhalle
Osburg Rosenmontagszug (Start um 14.00 Uhr., Aufstellung ist ab 13.00 Uhr in der Kapellenstraße)
Ayl Rosenmontagszug um 15:11 Uhr
Nittel Rosenmontagsumzug 14:11 Uhr
Trassem Rosenmontagsumzug 14:11 Uhr mit anschließendem Afterzug-Wellness
Kell am See 14.11 Uhr: Großer Rosenmontagszug in den Straßen von Kell am See
Hermeskeil ab 14.11 Uhr: Rosenmontagsumzug, ab 16 Uhr: Rosenmontagsparty mit Livemusik, Hochwaldhalle Hermeskeil (Kartenvorverkauf unter www.ruckzuck-hermeskeil.de)
Oberemmel Die große Rosenmontagsshow „Back to the 80´s“( Livemusik mit „De Pänz“), 20.11 Uhr, Turnhalle Oberemmel

 

Dienstag, 28. Februar 2017:

Wo

Was

Irsch Fastnachtsumzug um 14:11 Uhr, Ortslage Irsch, anschließende Feier im Bürgerhaus
Biewer Fastnachtszug über die Biewerer Straße, Talststraße und Johannes-Kerscht Straße ab 14:11 Uhr mit anschließender Feier.
Trier-Euren Heringsessen und Prämierung der Fastnachtsgruppen im Druckwerk um 19:30 Uhr
Serrig Fastnachtsumzug 14:11 Uhr mit anschließender Feier in der Turnhalle der Grundschule Serrig
Kell am See 20.11 Uhr: Foasendsbrand der Kolpingfamilie, Gasthaus Zum blauen Stern
Oberemmel Traditioneller Fastnachtsdienstagsumzug, 14.11 Uhr
Wasserliesch Kinderkappensitzung, 15.11 Uhr, Eintritt frei.

 

Fahrplan und Umleitungen über die Faschingstage

In den närrischen Tagen vom 23. bis zum 28. Februar 2017 gilt es einige Fahrplanänderungen und Umleitungen zu berücksichtigen. Hierzu erreichte uns folgende Pressemitteilung des SWT:

 

Die SWT Stadtwerke Trier Verkehrs-GmbH bietet an den tollen Tagen einfache Mobilität in und um Trier: An Weiberdonnerstag, 23. Februar 2017, gilt der Freitagfahrplan. Es fahren zusätzliche Sternbusse wie an einem Freitag bis 2:45 Uhr ab Hauptbahnhof. An Rosenmontag, 27. Februar 2017, gilt der Samstagfahrplan mit Sternverkehr bis 2:45 Uhr. Aufgrund des neu gestalteten Konzepts für den Rosenmontagsumzug wird es in der Zeit von 10 bis 18 Uhr zu Verzögerungen und Umleitungen kommen. Das Stadtbus-Center bleibt an Rosenmontag geschlossen.  An Rosenmontag gibt es keine Mitnahmeregelung für VRT-MobilTickets.

 

Für alle Narren richten die Stadtwerke Trier am Rosenmontag einen kostenlosen Busshuttle nach der großen After-Umzugsparty in der Arena Trier ein. Die Fahrten ab der Arena in die Stadt gibt es ab 19:00 Uhr im Halbstundentakt bis 21:00 Uhr ab Arena. Der Bus fährt durch die Paulinstraße bis Porta Nigra. An Fastnachtsdienstag, 28. Februar, fahren keine Schulbusse. Die letzte Abfahrt am Hauptbahnhof ist um 23:45 Uhr ins Umland und um 00:15 in die Stadtteile.

 

Aufgrund von Karnevalsumzügen kann es von Freitag, 24. Februar, bis Dienstag, 28. Februar, im gesamten Liniennetz zeitweise zu Verzögerungen und Streckenänderungen kommen.

 

 

Die Umleitungen im Überblick

 

Freitag, 24. Februar

Igel: Die Linien 3 fährt ab 15 Uhr eine Umleitung über die B 49.

 

Samstag, 25. Februar

Euren: Umzug von 17 bis Dienstende Uhr

Linie 81 Richtung Euren Helenenbrunnen: In Richtung Euren Helenenbrunnen fährt die Linie 81 während des Umzugs bis zur Ersatzhaltestelle Am-Pi-Park und von dort weiter zum Messeplatz. Dort warten die Busse ihre Abfahrtszeiten ab und fahren über Pi-Park und Lenus-Mars-Straße zurück in die Stadt. Linie 81 Richtung Zewen: In Richtung Zewen fährt die Linie 81 über die Straße Am Pi-Park, Speyer, Luxemburger Straße und ab dort weiter nach Plan. Die Rückfahrt erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

 

Langsur: Die Linie 81 fährt den ganzen Tag eine Umleitung über die Umgehungsstraße B 418. Ersatzhaltestellen werden an der Einmündung Wasserbilligerstraße und B 418 aufgestellt.

 

Sonntag, 26. Februar

Zewen: Umzug von 14 bis ca. 19 Uhr

Von 13 bis ca. 19 Uhr fährt die Linie 81 in beiden Richtungen eine Umleitung über die B 49. Die Busse halten nur an der Haltestelle Kantstraße. Eine Ersatzhaltestelle in Richtung Igel wird an der B 49 eingerichtet.

 

Pfalzel: Umzug von 14:00 bis ca. 17:00 Uhr

Der Umzug hat keine Auswirkungen auf die Route der Linie 87.

 

Irsch: Umzug von 14:11 bis ca. 18:00 Uhr

Ab ca. 13 Uhr können die Busse Irsch nicht anfahren. Die Linie 84 fährt nur bis Abzweig Irsch, von dort wieder nach Plan in Richtung Filsch und wendet am Kreisel Kohlenstraße/Karl-Carstens-Straße. In der Mühlenstraße werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.

 

Waldrach: Umzug von 14 bis ca. 16 Uhr

Während des Umzugs ist die Bahnhofstraße gesperrt. Die Linie 86 fährt bis zum Gewerbegebiet, wendet dort und fährt von dort nach Plan in Richtung Trier.

 

Montag, 27. Februar

Am Rosenmontag gilt der Samstagsfahrplan. Während des Rosenmontagzuges in Trier kommt es im gesamten Stadtgebiet zu Verzögerungen. Der Umzug startet um 12:11 Uhr „Im Schammat“ und führt über Matthiasstraße, Saarstraße, Neustraße, Brotstraße, Grabenstraße, Hauptmarkt, Simeonstraße und Paulinstraße bis in die Herzogenbuscher Straße (Arena Trier). Die Aufstellung beginnt um 9 Uhr, voraussichtliches Ende ist gegen 16:30 Uhr.

 

Innenstadt: Aufgrund des neu gestalteten Konzepts für den Rosenmontagszug müssen die Busse am 27. Februar in der Zeit von 10 bis 18 Uhr wie folgt umgeleitet werden.

 

Linie 81:

Aus Euren kommend fährt die Linie 81 über Trierweilerweg, Römerstraße, Kaiser-Wilhelm-Brücke, am Martinskloster links ab über das Ufer zum Verteilerkreis Trier-Nord zum Hauptbahnhof, weiter über Ostallee und Weimarer Allee und die normale Route. Die Linie 81 bedient bis zum Zurlaubener Ufer alle Haltestellen. Ab dem Zurlaubener Ufer fährt die Linie 81 ohne Halt bis zum Hauptbahnhof. In Richtung Hauptbahnhof fährt die Linie 81 über die Ostallee zum Hauptbahnhof und wird ohne Halt über den Verteilerkreis Trier-Nord bis zum Zurlaubener Ufer umgeleitet. Ab dort werden alle Haltestellen bedient.

 

Linie 82:

Vom Hauptbahnhof fährt die Linie 82 über Ostallee nach Mariahof, die Rückfahrt erfolgt in umgekehrter Richtung. Am Landesmuseum sowie an der Kreuzung Gartenfeld/Ostallee werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.

 

Linie 83:

Aus Feyen kommend während der Sperrung in St. Matthias wird die Linie 83 über die Weismark, Metzer Allee, Ostallee und den Hauptbahnhof umgeleitet und fährt ab dort die normale Route nach Tarforst. Die Rückfahrt aus Tarforst zum Hauptbahnhof erfolgt über Ostallee, Weimarer Allee, Metzer Allee und Weismark. Am Landesmuseum sowie an der Kreuzung Gartenfeld/Ostallee werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Nachdem der Rosenmontagszug passiert ist und St. Matthias wieder angefahren werden kann, verläuft die Linie 83 aus Feyen über die Pellinger Straße, Konzer Straße, Im Schammat, Aulstraße, Straßburger Allee, Metzer Allee, Ostallee und Hauptbahnhof. Ab dort fahren Busse der Linie 83 die normale Route. Die Rückfahrt ab Hauptbahnhof erfolgt in umgekehrter Richtung. Am Landesmuseum sowie an der Kreuzung Gartenfeld/Ostallee werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.

 

Linie 84:

Die Linie 84 fährt ihre normale Route und bedient auch die Ersatzhaltestellen am Landesmuseum und an der Kreuzung Gartenfeld/Ostallee.

 

Linie 85:

Ab Hauptbahnhof wird die Linie 85 über Ostallee und Gartenfeld zur normalen Route umgeleitet. Die Rückfahrt erfolgt in umgekehrter Reihenfolge und endet am Hauptbahnhof. Das Maarviertel wird während der Veranstaltung von der Linie 85 nicht angefahren.

 

Linie 86:

In beiden Richtungen wird die Linie 86 über Franz-Georg-Straße und Parkstraße zum Hauptbahnhof umgeleitet.

 

Linie 87:

Aus Quint kommend wird die Linie 87 über Kaiser-Wilhelm-Brücke, Zurlaubener Ufer, Martinskloster und den Verteilerkreis Trier-Nord zum Hauptbahnhof umgeleitet. Die Linie 87 bedient bis zum Zurlaubener Ufer alle Haltestellen. Ab dem Zurlaubener Ufer fährt die Linie 87 ohne Halt bis zum Hauptbahnhof. Die Rückfahrt nach Quint erfolgt in umgekehrter Richtung. Ab Hauptbahnhof fährt die Linie 87 ohne Halt über den Verteilerkreis Trier-Nord bis zum Zurlaubener Ufer. Ab dort werden alle Haltestellen bedient. In der Ostallee wird eine Ersatzhaltestelle für die Linie 87 eingerichtet.

 

Das Stadtbus-Center bleibt an Rosenmontag geschlossen.

 

Für alle Narren richten die Stadtwerke Trier am Rosenmontag einen Busshuttle nach der großen After-Umzugsparty in der Arena Trier ein. Der Bus ab Arena in die Innenstadt fährt im Halbstundentakt ab 19:00 Uhr im Halbstundentakt bis 21:00 Uhr ab Arena. Der Bus fährt durch die Paulinstraße bis Porta Nigra.

 

Ehrang: Umzug von 14 bis ca. 16:30 Uhr

Die Linie 87 fährt ab ca. 13 Uhr in beiden Richtungen eine Umleitung über die Umgehungsstraße B 53.

 

 

Dienstag, 28. Februar

An Fastnachtsdienstag entfallen die mit „S“ gekennzeichneten Fahrten. Letzte Abfahrt ist um 24 Uhr ab Hauptbahnhof.

 

Ruwer: Umzug von 14:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Während des Umzugs fährt die Linie 1 nur bis Ruwer Bahnhof, wendet und fährt von dort wieder nach Plan in Richtung Trier. Die Linie 30 fährt eine Umleitung über den Fischweg, L149 nach Kasel Bahnhof. Ab dort gilt die normale Route in Richtung Waldrach bzw. Morscheid. Auf dem Rückweg fahren die Busse die normale Route bis Kasel Wasserhäuschen. Dort wenden die Busse und fahren dann zurück über die Hauptstraße nach Mertesdorf, dann weiter über Fischweg nach Ruwer.

 

Biewer: von 14 bis ca. 17 Uhr

Die Linien 7 und 8 fahren ab ca. 13 Uhr eine Umleitung über die Umgehnung Biewer bis zur Abfahrt Biewer/Pfalzel. Von dort fährt die Linie 7 nach Plan durch die Unterführung nach Pfalzel. Die Linie 8 fährt weiter über den Mäusheckerweg nach Quint. Fahrgäste, die nach Biewer wollen, werden gebeten, die Linie 8 bis zum Mäusheckerweg zu benutzen. Die Rückfahrt erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln