Noch bis 23.59 Uhr! Topspiel der Woche – Diese Wahl bewegt das Land!

Diese Wahl ist in aller Munde und sorgt ständig für Gesprächsstoff. Für sie muss man nicht ins Wahllokal, sie ist direkt, geheim und spannender als alle anderen Stimmabgaben. Die Rede ist natürlich von unserem Voting zum 5vier.de-Topspiel der Woche!

Emotionen pur! 5vier-TV unterwegs auf den Sportplätzen der Region!
Emotionen pur! 5vier-TV unterwegs auf den Sportplätzen der Region!

Auch am Wochenende des 10. Aprils stehen wieder spannende Partien an, zwischen denen ihr euch entscheiden müsst. Wo sollen wir also unsere Kameras aufstellen? Welche Begegnung hat es verdient in bewegten Bildern in die Welt hinausgetragen zu werden? Wer die Wahl hat, hat die Qual – und zwar diese Woche zwischen folgenden Spielen:

  • SG Zerf – SG Ehrang
  • SG Trier-Zewen – SV Trier-Olewig
  • SSG Kernscheid – SG Geisfeld
  • SV Krettnach II – SG Freudenburg
  • SV Blau-Weiß Klüsserath – SV Leiwen-Köwerich II

Auf „Los“ geht’s los! Die Abstimmung läuft natürlich wieder eine Woche, genau bis zur letzten Sekunde des 6. Aprils! Wählt bis dahin euren Favoriten und rührt für ihn kräftig die Werbetrommel!

Stichworte:

Kommentare (12)

Antworten | Trackback URL | RSS

  1. Neid??? sagt:

    Oh leck leiwener…. zum lachen…. 😀 😀

  2. D aus Kernscheid sagt:

    @ Leiwener: Wir Spieler voten bestimmt nicht den ganzen Tag für unser Spiel… Mal zur Erklärung: Wir machen in solchen Fällen unseren Freundes- Bekannten und Kollegenkreis mobil, was legitim ist… Außerdem kann man auch über die bekannten Portale wie wkw oder facebook zur Abstimmung aufrufen… Und dass dann solche „Neider“ das hier mies machen ? Da kann ich dem Eddi nur zustimmen… Und wofür sollten wir Rache nehmen ? Dass ihr mit eurer Reserve gegen uns damals „Alte Herren“ mit 4:0 gewonnen habt ? Bitte… Können ja gerne mal ein Vorbereitungsspiel ausmachen…Mit 5Vier vor Ort 🙂

  3. Schweizer sagt:

    Ehrlich gesagt ist die Diskussion um manipulierte Abstimmungen hier schon genauso alt wie die Abstimmungs selbst…aus Beobachtungen der vielen Abstimmungen kann ich nur sagen dass die Votings für einzelen Spiele nicht nachzuvollziehen sind.
    Schaut euch doch mal Sonntags um, zum SV Klüsserath bzw SV Leiwen gehen doch Sonntags jeweils nicht mehr als 20 Zuschauer…
    Das gleiche gilt übrigens für die SSG Kernscheid.
    Die Geisfelder nehm ich da mal raus, da stimmen die Zuschauerzahlen noch einigermaßen….
    Kurzum die Votings sind ja jenseits vom reelen Zuschauerinteresse…also meiner Meinungs nach nicht stimmig, wenn auch von irgendwo sonst aus manipuliert.

    Als Redaktion würd ich mir das dauernde Gemecker der unterlegenen Ganoven 😉 auch nicht länger antun…macht es doch einfach wie der Volksfreund und der Elfer, legt die Spiele fest…da sucht ihr auch garantiert das interessanteste aus und das neutral…

  4. Leiwener sagt:

    Vielleicht ist das ja die Revanche der Kernscheider, für das 4:0 im Pokalhalbfinale vor 2 Jahren, wo sie in Leiwen gegen die Reserve als klarer Favorit 4:0 untergegangen sind. Persönlich macht es mir nichts aus, finde es aber trotzdem wie gesagt nicht fair.
    Wenn man ständig seine IP wechselt spiegelt das ja nicht das Bild Aller die wählen.
    Man könnte ja sagen Kernscheid gewinnt mit 5 Wählern gegen 250. Da stimmt dann das Verhältnis nicht.

    Ich werde mir aber das Spiel trotzdem auf 5vier anschauen.

    Also bis zur nächsten Abstimmung

  5. Eddi sagt:

    Also ich kann die Aufregung hier nicht verstehen. Jeder hat hier die gleichen Chancen. Und wenn die Kernscheider sich anscheinend kurz vor Schluss hinsetzen und dauernd die Internetverbindung trennen, um erneut abstimmen zu können, ist das doch legitim. Das kann schließlich jeder machen. Gezählt wird nämlich soweit ich weiß bei solchen Internet-Abstimmungen immer eine Stimme pro IP. Macht man das mit 10 Leuten 5 mal, hat man seine 50 Stimmen. Ich denke eher, dass hier einige nicht wirklich gut verlieren können. Schade, dass so eine coole Sache wie das Topspiel durch solche Kommentare runter gemacht wird.

  6. Leiwener sagt:

    Hallo 5vier Team,

    ich finde es echt toll, dass ihr den Mannschaften in den unteren Klassen mal eine Chance gebt, mehr über sie hier zu erfahren.
    Leider muss ich feststellen, dass die Abstimmung hier, die einer auf einem türkischen Basar ähnelt.
    Ich kann mir nicht vorstellen, wie man innerhalb von 5 Minuten auf einmal aus einem 30 Stimmen Rückstand einen 50 Stimmen Vorsprung macht.

    Vielleicht sollte man doch einmal das Abstimmungskonzept überdenken.
    Ich glaube man sollte da schon auf die Realität achten. Ich möchte unseren Gegnern ja nichts unterstellen, aber es ist schon merkwürdig, wie man in so kurzer Zeit aus einem Rückstand einen solchen Vorsprung macht.

    Vielleicht sollte man als Gewinner der Partie sich fragen, ob man wirklich mit dem Fairplay vorgeht, was Ihr im Vorfeld auch schon angesprochen habt.

  7. D aus Kernscheid sagt:

    @ ungläubig: Kernscheid ist halt der geilste Verein wo et in Trier geben tut 😉 und hat halt die besten Fans der Welt….

  8. ungläubig sagt:

    Wie kann es sein, dass das Spiel Klüsserath gg. Leiwen II täglich bis zu 30 Stimmen vorne ist und dann innerhalb von 5 Minuten bis zu 50 Stimmen bei dem Spiel von Kernscheid gutgeschrieben werden?
    Das war jetzt noch jeden Tag das gleiche Spiel!!!

    Wenn ihr euch schon für eine Übertragung von einem Spiel entschieden habt, dann müsst ihr keine Wahl abhalten!!!

    Anmerkung der Redaktion: Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass wir keinen Einfluss auf den Ausgang einer Wahl ausüben. Die Ergebnisse der Wahl – wie das Spiel auf dem Sportplatz – werden von Fußballern der Region bestimmt, denn für diese ist es ja auch gedacht! Wir bitten alle Teilnehmer sich genauso sportlich fair auf wie abseits des grünen Rasens zu verhalten – am Spieltag ist es ja auch nicht das zu kleine Spielfeld, das zu hohe Gras oder dergleichen, das über den Spielausgang entscheidet…

  9. D aus Kernscheid sagt:

    Geisfeld wird so oder so Meister…. Da könnt ihr die Punkte auch in Kernscheid lassen… Wer so eine Serie hinlegt, der hat es auch verdient….

  10. Daniel sagt:

    Ich nochmal…

    Hat sich erledigt, die Häflte der Stimmen von damals wurden ja an Temmels und Ayl verteilt.

    Sorry
    😉

    Anmerkung der Redaktion: Kein Thema! 🙂

  11. Daniel sagt:

    Hallo 5vier.de-Team,

    sind die Hälfte der Punkte der letzten Abstimmung eigentlich schon der Partie SSG Kernscheid – SG Geisfeld/Rascheid gutgeschriben worden?

    –> siehe:
    bjudith sagt:
    10.03.2011 um 11:28
    Hallo Daniel, ei ei ei! Da hat sich bei uns tatsächlich der Fehlerteufel eingenschlichen, vielen Dank für deinen Hinweis! Leider – wie so oft bei solch einem Fall – gibt es nun keine Möglichkeit mehr alle Parteien zufrieden zustellen. Dafür bitten wir vielmals um Entschuldigung! Da dieser Fehler nicht vor Abstimmungsende aufgefallen ist, werden wir nun folgende Lösung anstreben:

    1.) 5vier-TV berichtet an diesem Sonntag wie geplant aus Kernscheid
    2.) In der nächsten Woche gehen die Mannschaften aus Temmels und Ayl mit jeweils der Hälfte der Stimmen aus dem abgelaufenen Voting an den Umfrage-Start (beide Spiele stehen dann zur Wahl). Somit startet die Umfrage für beide Begegnungen mit 115 Votings!
    3.) Die Partie der Kernscheider gegen Geisfeld am 10.04.2011 wird in jedem Fall wieder in die Umfrage aufgenommen: Neue Runde, neues Glück!

    Wir hoffen mit diesem Vorschlag den gerechtesten Mittelweg gefunden zu haben und wünschen euch weiterhin viel Spaß bei unseren bewegten Bildern aus der Kreisliga!

    Danke
    Daniel

  12. Geisfelder sagt:

    Falls Kernscheid das Nachholspiel in Züsch nicht gewinnt, könnte die SG Geisfeld rein theoretisch in Kernscheid Meister werden 😉

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln