Dixie & Swing – Neue Kulturserie der vereinigten Hospitien

Auftaktveranstaltung einer von Joachim Reidenbach konzipierten Serie mit Kultur, Wein und Küche in dem besonderen Ambiente der Vereinigten Hospitien.

Unverändert frischen Oldtime- Jazz präsentiert die Running Wild Dixieland Jazzband am 7. Oktober bei den Vereinigten Hospitien im Ältesten Weinkeller Deutschlands. Drei Jahrzehnte Oldtime- Jazz aus Trier: Die Running Wild Dixieland Jazzband gehört als klassische Dixieland Formation seit über drei Jahrzehnten zur regionalen Musikszene. Musikalisch knüpft das Sextett an die Zeit des swingenden Dixieland- Revival der 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts an. Geboten werden zudem Köstlichkeiten aus Weinkeller und Küche.

Dixie & Swing im Ältesten Weinkeller Deutschlands: Running Wild Dixieland Jazzband Trier zu Gast bei den Vereinigten Hospitien

Freitag: 7. Oktober 2011, ab 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln