Dr. Porsch vermisst – HILFE

Wer hat ihn gesehen

Dr. Hans Porsch (75 Jahre) wird seit Ende Januar vermisst. Nun hat die Polizei eine Beschreibung und ein Foto des Rentners herausgegeben. Haben Sie diesen Mann gesehen? Es ist nicht der erste Vermissten-Fall in letzter Zeit (Siehe hier). Folgende Meldung der Polizeiinspektion erreichte unsere Redaktion heute.

Trier/Daun. Seit Ende Januar sucht die Polizei Daun einem vermissten Senior. Dr. Hans Porsch (75 Jahre) war am frühen Nachmittag von Daun aus mit seinem Pkw, einem dunkelgrauen Opel Zafira, DAU-OK 213, losgefahren. Ziel der Fahrt sollte Ulmen sein, dort traf er aber nicht ein. Der Mann hat auch Bezüge nach Treis-Karden. Der Mann wird beschrieben als ca. 1,86 m groß, korpulent, Brillenträger mit Kinnbart. Er war bekleidet mit einer dunkelblauen Jeanshose, einem hellblauen T-Shirt und einer schwarzen Jacke. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Wittlich (Tel. 06571-95000) oder an die Polizei Daun (06592-96260).

Porsch Text

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln