Druckerei Schaubs macht als Sponsor Karneval

Alle ATK-Drucksachen werden von der Gottbillstraße 33 b in Trier-Euren geliefert

Karneval sind nicht nur Ordensfeste, Kappensitzungen oder Kostümsitzungen. Der Trierer Karneval hat feste Regeln, die zur Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) führen. Denn „offiziell“ wird die 5. Jahreszeit zwar mit dem 11.11. eröffnet, doch erst die ATK Gala inthronisierte das mit dem 9. Januar 2016 amtierende Trierer Prinzenpaar Elmar I und Semra I. – Das Titelfoto mit Christine Fehmer (Druckerei Schaubs) entstand zum Neujahrsempfang der ATK.

Trier. Die Familie Fehmer hat ihren festen Platz im ATK-Kalender einer jeden Session. Als Sponsor aller ATK-Drucksachen sind die ATK-Termine eine persönliche und gleichzeitig eindeutige Auswahl unter den Höhepunkten der Karnevals-Angebote in Trier:

_ Start war am 11.11. der „Ramba-Zamba“-Zug von der Porta Nigra zum Kornmarkt ( unser Bericht ) – Die Informations-Flyer zur Veranstaltung wurden in der Gottbillstraße 33 b gedruckt
_ Es folgte am 09. Januar 2016 die ATK-Gala in der Europahalle ( unser Bericht ).
– Die Einladungskarten und Eintrittskarten stammten aus dem Hause Schaubs.
_ Und klar waren Christine Fehmer (geb. Schaubs) und ihre Familie zum ATK Neujahrsempfang in das Audi Zentrum Trier geladen ( unser Bericht ).
_ Weitere Termine im Kalender der Druckerei Schaubs sind der 4. Februar 2016, wenn um 11.11 Uhr die Prinzenproklamation auf dem Hauptmarkt stattfinden wird und der Weiberfastnacht seinen Startschuss erhält. Genauso sind Christine Fehmer mit Familie schon Stammgäste auf der Rosenmontagsumzug-Tribüne auf dem Hauptmarkt.

Yvonne Hummrich gehört zum Stab der Druckerei Schaubs. – Hier mit den ATK-Drucksachen zur Session 2015/2016

Und während der Überzahl an weiteren Karnevalsterminen bis zum Aschermittwoch inklusive, warten in der Druckerei bereits die Aufträge für das laufende Jahr.

_ Zum Weißen Sonntag am 3. April 2016 stehen bereits jetzt Kommunions-Einladungskarten und -Bildchen an.
_ Auch die Hochzeits-Einladungen und Hochzeits-Menükarten sind bereits im Druck. ( Geheiratet wird jeden Monat – vgl. unsere Notiz )
_ Weinetiketten für Winzer und aktualisierte Preislisten stehen – wie wir erfahren – ebenso in der Druckerei an.

Höhepunkte werden von 5vier.de in Folge gerne vorgestellt, denn so eine Druckerei hat – vergleichbar mit dem Karneval – auch einige Kronen im Programm, die zu einer genaueren Vorstellung einladen.


Foto: C. Maisenbacher

Stichworte: