Ehrang: Wasserrohrbruch in der Oberstraße

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es in der Oberstraße zu einem Wasserrohrbruch. Die Wasserleitung ist mittlerweile repariert. PKW werden mittels Ampelanlage über die Fröhlicherstraße an der Baustelle vorbei geleitet. LKW und Busse müssen weiter über die L 43 (Schleidweiler) oder die B 51 (Welschbillig) ausweichen.

Die Baugrube ist verfüllt, im Laufe des heutigen Tages wird die Straßenoberfläche wieder hergestellt. Sobald es technisch möglich ist (Abkühlzeiten Bitumen), wird die Straße umgehend für den Verkehr freigegeben. Die SWT bittet alle Betroffenen um Verständnis.

Hintergrund: In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es in der Oberstraße zu einem Wasserrohrbruch. Aufgrund der engen Verhältnisse vor Ort musste die Oberstraße zur Reparatur des Schadens voll gesperrt werden. Für die betroffenen Anlieger wurde eine Wasser-Notversorgung aufgebaut. Einige Häuser mussten sich zwischen 2 Uhr und 14 Uhr über eine zentrale Stelle auf Höhe der Feuerwehrwache mit Trinkwasser versorgen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln