Einer zahlt, fünf fahren an den Adventssamstagen

Glück für die Nutzer des ÖPNV an den Adventssamstagen. Neben dem Park&Ride-Angebot ziehen auch die Stadtwerke Trier und der Verkehrsverbund Region Trier (VRT) die Spendierhosen an: ein TagesTicket Single (5 Euro im Innenstadtbereich, 6,40 Euro im gesamten Stadtgebiet) kann von bis zu fünf Personen genutzt werden. Zudem wird es an der Uni einen weiteren P&R-Parkplatz geben.

„In Abstimmung mit der Universitätsleitung werden wir an den Adventsamstagen auf dem Uni-Parkplatz West (Haltestelle Kohlenstraße) einen P+R-Parkplatz einrichten“, sagte Frank Birkhäuer, Betriebsleiter bei SWT Verkehr, „so können Autofahrer mit dem „Mehr-Drin“-Ticket entspannt und günstig ihren Einkaufsbummel starten“. Der Parkplatz wird mit entsprechenden Schildern gekennzeichnet. Mit dieser Regelung kommen die Verantwortlichen auch einer Bitte des Kürenzer Ortsbeirats nach, da durch das Zusatzangebot weniger Autos durch Kürenz fahren.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln