Eintracht: Fortuna sehen und sich HSV-Ticket sichern!

Fortuna Düsseldorf sehen – und sich Tickets für den Pokalknüller gegen den Hamburger SV sichern, das bietet der SV Eintracht Trier 05 seinen treuen Fans an.

Zum morgigen Regionalliga-Heimspiel (Dienstag, 30. August, 19 Uhr) im Moselstadion gegen Fortuna Düsseldorf II hat der SVE ab 17 Uhr im Stadion-Innenbereich hinterm Haupteingang Zeughausstraße eine spezielle Vorverkaufs-Kasse eingerichtet, die Tickets für das Heimspiel in der zweiten Runde des DFB-Pokals am Dienstag, 25. Oktober, 20.30 Uhr, gegen Hamburger SV anbietet.

Ab Donnerstag, 1. September, beginnt dann der Vorverkauf bei Presse-Tabak-Lotto Schmotz, Matthiasstraße 8, 54290 Trier, TTS-Sport in der Zurmaiener Straße 155, 54292 Trier, allen Ticket-Regional-Verkaufsstellen, sowie über den Online-Ticket-Shop auf der Homepage www.eintracht-trier.com.

Ferner macht der SV Eintracht Trier 05 darauf aufmerksam, dass die reservierten Tickets für die Inhaber von Jahreskarten nur noch am heutigen Montag und am morgigen Dienstag auf der Geschäftsstelle, Am Stadion 1, 54292 Trier, abgeholt werden können. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Karten vorm Heimspiel gegen Düsseldorf II an der Hauptkasse abzuholen. Anschließend ist die Reservierung verfallen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln