Eintracht Trier: Klares 5:1 im vierten Test binnen einer Woche

Wieder hat der SV Eintracht Trier 05 in einem Testspiel einen klaren Sieg einfahren können: Mit 5:1 (2:1) gewannen die Blau-Schwarz-Weißen am Sonntag Nachmittag beim Bezirksligisten SV Tälchen Krettnach.

Er wurde von den anwesenden Eintracht-Fans gefeiert - Mvondo erzielte das 5:1. Foto: {link url="http://fotolena.de"}Anna Lena Bauer{/link}

Vor 450 Zuschauern auf der Sportanlage in Konz-Niedermennig steuerte Thomas Kraus beide Treffer vor der Pause für den erneut ohne den angeschlagenen Angreifer Chhunly Pagenburg angetretenen SVE bei. Nach dem Seitenwechsel legten die Schützlinge von Cheftrainer Roland Seitz nach und markierten in Person von Martin Hauswald (2, davon ein Elfmeter) und Olivier Mvondo drei weitere Treffer.

„In der ersten Hälfte haben wir relativ viele Fehler fabriziert, waren nicht so richtig konzentriert. Nach dem Seitenwechsel haben wir dann gegen einen überwiegend auf Torsicherung bedachten Gegner aber noch einmal Gas gegeben“, lautete das Resümee von Angreifer Thomas Kraus nach dem vierten Test binnen acht Tagen. Zuvor hatte es in Lasel (7:0 gegen eine Westeifelauswahl) und Gondenbrett (9:0 gegen die SG Stadtkyll) zwei klare Erfolge und am Freitag in Schoden/Saar ein 1:1 gegen den Luxemburger Pokalsieger FC Differdingen 03 gegeben.

Nach dem trainingsfreien Montag geht es am Dienstag, 15 Uhr, mit der dritten Woche der Saisonvorbereitung weiter. Am Mittwoch, 13. Juli, 18 Uhr findet dann beim Süd-Regionalligisten VfR Wormatia Worms statt, ehe es am Samstag, 16. Juli, 15 Uhr, in Hermeskeil zunächst gegen den gastgebenden B-Ligisten Hermeskeiler SV und in Hälfte zwei gegen eine Hochwaldauswahl geht.

Aufstellung des SVE in Niedermennig: Lengsfeld – Dingels (46. Cozza), Herzig (46. Förg), Hollmann, Drescher (46. Zittlau) -Bachl-Staudinger (46. Karikari) – Mvondo, Kuduzovic (46. Knartz), Hauswald – Kulabas, Kraus.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln