Eintracht Trier: Lockerer Aufgalopp – 7:0-Sieg in Lasel – FOTOs

Eintracht Trier ist mit einem 7:0(2:0) Testspielsieg gegen eine Eifelauswahl in Lasel in die Saison gestartet. Vor 600 Zuschauern erzielten Knartz, Testspieler van Humbeeck, Kraus, Cozza und Pagenburg mit einem Dreierpack die Tore.

In Halbzeit ein als Kapitän auf dem Platz: Torge Hollmann. Foto: {link url="http://fotolena.de"}Anna Lena Bauer{/link}

Der Ball lief gut in den Reihen von Eintracht Trier beim ersten Testspiel in dieser Saison. Wenn auch das Team aufgrund der harten Trainingseinheiten der vergangenen Woche etwas die Frische vermissen ließ, hatte die Eifelauswahl aus der Umgebung von Lasel zu keiner Zeit eine wirkliche Torchance.

Testspieler Förg spielte heute 90 Minuten. Foto: {link url="http://fotolena.de"}Anna Lena Bauer{/link}

Auf Trierer Seite wirkten mit Förg, van Humbeeck und Gürol drei Testspieler mit, die allerdings weitestgehend unauffällig blieben. Pagenburg dagegen deutete seine Torjägerqualitäten an und konnte drei Treffer erzielen. Tolgay Asma und Faz Kuduzovic hatten heute keinen Einsatz – beide Spieler wurden geschont.

Nicht mit von der Partie waren Martin Hauswald und Dennis Hillebrand. Eintracht Trier hat beiden Spielern nach 5vier.de-Informationen ein Angebot unterbreitet. Beide sind übers Wochenende zu ihren Familien zurückgekehrt, um sich in Ruhe Gedanken über ein mögliches Engagement beim SVE zu machen.

Das nächste Testspiel steht am kommenden Mittwoch an, wenn die Eintracht in Gondenbrett (bei Prüm) um 19.00 Uhr auf den Verbandsliga-Aufsteiger SG Stadtkyll trifft.

Weitere Bilder

Fotos: Anna Lena Bauer

Stichworte:

Kommentare (6)

Antworten | Trackback URL | RSS

  1. SVE sagt:

    Also ich finde die neuen Trikots echt cool. Hoffe, die dunklen sehen genau so gut aus. Dann werde ich mir in dieser Saison bestimmt eins gönnen! Fragt sich nur, mit welcher Nummer, beziehungsweise Spieler… ich glaube, FAZ fände ich cool! 🙂

  2. schweizer sagt:

    Dann bin ich ja beruhigt 😉

  3. Mercator sagt:

    Mann oh mann…. Hauptsache mal wieder gemeckert…
    Wenn das alles ist, was diese Saison einige stört, dann kann die Eintracht von mir aus nackisch über die Plätze laufen.

  4. keinschweizer sagt:

    Ich glaub mal, die Wappen kommen noch ran. So arm ist die Romika nicht, dass die unseren Jungs kein Wappen spendieren kann.

  5. schweizer sagt:

    Kann sich die Eintracht jetzt noch nicht mal mehr ein Wappen auf dem Trikot leisten?!

  6. SVE sagt:

    Endlich geht es wieder los. Die Mannschaft hat heute einen müden Eindruck gemacht. Trotzdem haben einige der Neuen (vor allem Knartz und Pagenburg) echt nicht schlecht gespielt. Ich bin echt mal gespannt, was die neue Saison bringen wird…

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln