Eintracht Trier: Nur noch 100 Karten für Pokalspiel erhältlich

Die letzten 100 Stehplatzkarten für den DFB-Pokalknüller am Dienstag, 25. Oktober, 20.30 Uhr, im Moselstadion zwischen dem SV Eintracht Trier 05 und Bundesliga-Dino Hamburger SV gibt es ab sofort ausschließlich im Online-Ticket-Shop unter www.eintracht-trier.com.

Wer noch das Kombi-Ticket (18,50 Euro in Verbindung mit dem Regionalliga-Heimspiel am Samstag, 29. Oktober, gegen Rot-Weiss Essen) haben will, sollte sich also sputen!!

Unterdessen hat der Tabellenletzte der Bundesliga die Reißleine gezogen und Cheftrainer Michael Oenning beurlaubt. Interimstrainer ist Rodolfo Esteban Cardoso.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln