Eintracht Trier veranstaltet Sichtungstag

Nachwuchstalente gesucht

Am 24. April sucht der SV Eintracht Trier die größten Talente der Region. Im Zuge einer Trainingsveranstaltung haben Kinder der Jahrgänge 2005 bis 2008 die Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen und sich im Anschluss möglicherweise das blau-schwarz-weiße Trikot des Regionalligisten überzustreifen.

Eintracht Trier setzt schon seit Jahren verstärkt auf gute Jugendarbeit. Die A-Jugend der Römerstädter steht quasi schon mit einem Bein in der A-Junioren Bundesliga und auch die Jüngeren haben in der Vergangenheit bereits gezeigt, dass an der Mosel richtig guter Fußball gespielt werden kann. Jetzt will der Traditionsverein weiter an einer erfolgreichen Zukunft schrauben und lädt die Jahrgänge 2005 bis 2008 zum Sichtungstag. Am 24. April um 16:30 Uhr können sich die Talente aus der Region unter den geschulten Augen der Eintracht-Jugendtrainer für ein Engagement beim SVE empfehlen. Dafür müssen sie in verschiedenen Spiel- und Übungsformen im Trierer Moselstadion ihr Können unter Beweis stellen. Unter talent@eintracht-trier.com werden Anmeldungen ab jetzt angenommen.

 

Hier gibt es nochmal alle wichtigen Eckdaten im Überblick:

Was? Sichtungstag von Eintracht Trier.

Für welche Altersklasse? Gesucht werden Spieler der Jahrgänge 2005 bis 2008.

Wann? Am 24. April 2017 ab 16:30 Uhr.

Wo? Im Moselstadion Trier.

Wer? Ansprechpartner und Koordinator ist Daniel Zirbes (0170 3865264).

Wie kann ich mich anmelden? Anmeldungen werden unter talent@eintracht-trier.com entgegengenommen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln