Eintracht verkauft Karten fürs Elversberg-Spiel schon morgen

Wenn die Eintracht am Samstag, 13. November, zum Auswärtsspiel in der Regionalliga Südwest in Elversberg antritt, werden viele heimische Anhänger dabei sein. Um die Schlangen kurz zu halten, werden Eintrittskarten schon diesen Samstag im Moselstadion verkauft.

Eine wahre Invasion von Eintracht-Trier-Fans wird am 13. November in Elversberg erwartet. Mehr als 1000 Anhänger der blau-schwarz-weißen dürften den nur rund 90 Kilometer kurzen Trip ins Saarland auf sich nehmen, um den SVE vor Ort zu unterstützen.

Damit im Eingangsbereich und an den Kassenhäuschen des Waldstadions an der Kaiserlinde alles möglichst reibungslos verläuft, gibt es für die Auswärtsfahrer die Möglichkeit, bereits an diesem Samstag im Rahmen des Heimspiels im Moselstadion gegen den FC 08 Homburg (Anstoß: 14 Uhr) Karten für Elversberg im Vorverkauf zu erwerben.

Am SCT-Container hinterm Haupteingang an der Zeughausstraße gibt es Tickets zu folgenden Preisen:

  • Stehplatz 8,- €
  • Stehplatz ermäßigt 5,- €
  • Sitzplatz NICHT überdacht 11,- €
  • Sitzplatz überdacht 18,- €

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln