Eintrittskarten bei Einbruch in Theater gestohlen

Unbekannte brachen in der Nacht zum Mittwoch, 2. Oktober, in das Theater in Trier ein.

Foto: 5vier.de

Foto: 5vier.de

Nachdem sie in den Kassenbereich gelangt waren, entwendeten sie dort 200 Eintrittskarten der Theatervorstellung „Die Fledermaus“ und Bargeld. 180 der Eintrittskarten waren für die Vorstellung am 6. Dezember um 20.00 Uhr vorgesehen, 20 Karten für die Vorstellung am 21. Dezember um 19.30 Uhr.

Die Polizei und Theaterverantwortlichen warnen davor, Eintrittskarten zu diesen Vorstellungen von privater Seite anzukaufen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln