Fitness Chili Con Carne

Cooking Carla

Hallo liebe Genussfreunde,

 

heute habe ich für euch einen Klassiker aus der Fitnessküche.

Es ist einfach grandios. Ein leckeres Fitness Chili mit Rindertatar.

 

Was ihr dafür braucht (2-3 Portionen):

300g Rindertatar

2 kleine Zucchini

½ Gemüsezwiebel

3 Esslöffel Olivenöl

2 Knoblauchzehe

1-2 bunte Paprika

1 Dose Tomatenstücke

1 Dose weiße Bohnen

½ Dose Kichererbsen

3-4 Esslöffel Tomatenmark

Gemüsebrühe

frische Kräuter. Salz, Pfeffer, etwas Muskatnuss, etwas Paprikapulver, Kräuter der Provence, Oregano, Basilikum.

 

So wird’s lecker:

Das Gemüse kleinschneiden und mit der Hälfte der Zwiebel sowie den frischen Kräutern und 1 gehackten Knoblauchzehe in Olivenöl scharf anbraten (ca. 5 Minuten).

Danach in eine Schüssel geben. Das frische Tatar mit der restlichen Zwiebel und einer weiteren gehackten Knoblauchzehe braten, salzen und pfeffern. Ich würze immer noch mit Hackfleischwürzer und etwas Paprikapukver nach.

Danach mit etwas Wasser aufgießen und die Gemüsebrühe dazugeben. Etwa eine Minute bei kleiner Flamme köcheln lassen und das bereits angebratene Gemüse dazugeben. Die gehackten Tomaten nun in die Pfanne geben und weitere 2 Minuten köcheln lassen.

Wenn die Brühe sehr dickflüssig ist noch etwas Wasser hinzugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Danach das Tomatenmark einrühren und mit Oregano, Kräutern der Provence und (ggf. frischem) und Basilikum abschmecken.

Ganz am Ende noch die Bohnen und die Kichererbsen dazu und ca. 10 Minuten bei niedriger Stufe köcheln lassen. Wer es lieber schärfer mag, kann noch eine Chilischote mitbraten oder am Ende etwas Chiliöl dazugeben.

 

Viel Spaß beim Nachkochen,

Eure

Carla wünscht gutes Gelingen

Cooking Carla - gebratenes Gemüse
Cooking Carla - ebratenes Gemüse mit Hackfleisch
Cooking Carla - ebratenes Gemüse mit Hackfleisch und Bohnen
Cooking Carla - Resultat

Stichworte: