Fahrrad-Workshop beim Repair Café im August

Ein Workshop zur Fahrradreparatur steht beim kommenden Repair Café auf dem Programm.

Trier. Das kommende Repair Café findet am 29. August von 11-15 Uhr im Mergener Hof (Rindertanzstraße 4) statt und wartet mit einem besonderen Extra auf: in einem Workshop zeigen ehrenamtliche Experten, wie ein Fahrrad-Schlauch zu reparieren ist. Schlauch und Material zum Flicken gibt es gegen Spende, solange der Vorrat reicht.
Natürlich stehen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer auch bei vielen anderen defekten Gegenstände mit Rat und Tat zur Verfügung: egal ob Elektrogerät, Möbelstück, zerrissenes Kleid oder kaputter Computer. Mögliche Wartezeiten können mit selbst gebackenen Kuchen und leckeren Getränke sowie anregenden Kontakten überbrückt werden.
Das Team vom Repair Café rund um Lokale Agenda 21, Transition Trier, CMD e.V. und Mergener Hof freut sich über weitere engagierte Menschen, die die Organisation unterstützen möchten. Gesucht werden findige Bastler und Bastlerinnen, Helfer für den Empfang beim Repair Café oder auch Kuchenspenden. Bei Interesse einfach eine Email an repaircafe@la21-trier.de schreiben oder anrufen unter 0651-9917753.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln