Family Friday: Die Eiskönigin in der Rockhal

Disneys Meisterwerk als Konzert in Luxemburg

Die Rockhal in Luxemburg hat in diesem Jahr viele Events im Programm, die vor allem für Familien ein schönes Ausflugsziel darstellen. Vor zwei Wochen haben wir bereits vom Musicalhit „Die Schöne und das Biest“ berichtet, jetzt wollen wir auf das nächste Highlight aus Disneys Feder hinweisen. Am 24. Februar wird in der Rockhal in Luxemburg „Disney in Concert: Die Eiskönigin“ als Konzerterlebnis aufgeführt. Dabei wird auf einen Animationsfilm zurückgegriffen, der alle Rekorde gebrochen hat.

Erfolgreichster Animationsfilm aller Zeiten

Der Film, der mit zwei Oscars ausgezeichnet wurde, ist schon jetzt ein echter Klassiker und hat alleine in Deutschland bereits mehr als 4,7 Millionen Zuschauer in die Kinos gelockt. Damit hat Disney die Messlatte für zukünftige Animationsfilme sehr hoch gelegt und mit dem Hit „Let it go“ (zu Deutsch „Lass es gehen“ von Helene Fischer) einen Song geschaffen, der weltweit Erfolge feierte. Jetzt kommt der Film als Konzerterlebnis zurück und soll an seine Erfolge anknüpfen. Begleitet von dem Geschehen auf der Leinwand bringt ein großes Orchester die zauberhafte Musik des gesamten deutschsprachigen Films zur Aufführung. Das deutsche Filmorchester Babelsberg unter der Leitung von Gottfried Rabl, welches für die musikalische Gestaltung verantwortlich ist, wird ergänzt durch Chor und Gesangssolisten des Vocalconsort Berlin und sorgt dafür, dass das Konzerterlebnis zu einem mitreißenden Abenteuer für die ganze Familie wird.

Die Geschichte zum Film

Disneys „Die Eiskönigin“ erzählt von der furchtlosen Königstochter Anna, die sich gemeinsam mit ihren Gefährten aufmacht, das Königreich Arendelle aus dem Griff ihrer Schwester, der Eiskönigin Elsa, zu befreien. Zusammen mit Kristoff, Rentier Sven und dem warmherzigen Schneemann Olaf stellt sich Anna den Naturelementen und magischen Hindernissen, bevor sie und Elsa wieder vereint sind und der böse Zauber gebannt ist. Ganz nach dem Motto „Gemeinsam gegen den bösen Zauberer“ wird die Geschichte mitreißend erzählt und sorgt für ein Erlebnis, das nicht nur für Kinder, sondern für die gesamte Familie beeindruckend anzuhören ist.

Neben den Auftritten in Köln und Zürich ist „Disney in Concert: Die Eiskönigin“ als Konzerterlebnis am 24. Februar 2018 in der Rockhal in Luxemburg zu Gast. Tickets zum Konzerterlebnis finden sich bei der Rockhal.

Foto: © munichpress.de / Guenther Reisp

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln