Family Friday: Fastnacht für die Kleinen

Kinder und Jugendveranstaltungen in Trier

Es ist wieder soweit. Die « fünfte Jahreszeit » steht vor der Tür. Manch ein Faschingsliebhaber wird sich schon zu Beginn des Jahres alle wichtigen Events aufgeschrieben haben. Wer sich aber nun fragt, was man an den freien Tagen mit seinem Nachwuchs anstellen kann, der ist hier genau richtig. Dabei handelt es sich um Unterhaltung direkt bei uns. Auch wenn Trier keine Karnevalshochburg wie Mainz oder Köln ist, so gibt es hier bei uns auch Veranstaltungen, die im Gedächtnis der Kinder bleiben. Wir haben am Family Friday die Wichtigsten aufgelistet.

In dem nicht weit von der Trierer Innenstadt gelegenen Stadtteil Trier Biewer laden die « Biewerer Hoahnen » in der Mehrzweckhalle Biewer « Auf der Kipp » Groß und ganz besonders Klein zu einem lustigen Beisammensein ganz getreu dem Motto des Kinderfaschings ein. Los geht es mit dem bunten Programm am 12.02.2018 um 15:11 Uhr.

Wer bis dahin nicht warten möchte, der kann mit seinen Sprösslingen am Fastnachtssonntag, sprich dem 11.02.2018 ab 14 Uhr eine Partysause des Trierer KG Heuschreck miterleben. Unter der Devise Kinderball lässt sich die fröhliche Feiersaison richtig ausleben. Dabei findet es an keinem anderen Ort als der Europahalle Trier statt. Ein Ticket kostet dabei 3 Euro und ist an den Vorverkaufsstellen erhältlich. Für diesen Preis erhaltet ihr Spiel, Musik und Unterhaltung. Das Trierer « Urgestein » Leiendecker Bloas ist mit von der Partie und sorgt ganz sicher für ein unvergessliches Vergnügen. Selbstverständlich bieten örtliche Karnevalsvereine ebenso ein abwechslungsreiches Vergnügen an. Hierbei gibt die entsprechende Internetseite passende und hinreichende Informationen.

Dabei darf das Wichtigste an Fastnacht nicht vergessen werden: die Freude und der fröhliche Umgang miteinander, bei dem jeder einmal in die Rolle schlüpfen kann, die er oder sie sich schon immer ersehnt hat. Ganz gleich, ob es der traditionelle Cowboy, Indianer oder ein ausgefalleneres Kostüm sein darf. Allem voran geht es um ausgelassene Tage, die in angemessenen Maßen beschwingt sein sollten. Lasst es euch mit euren Liebsten gutgehen und zaubert eure Kinder in eine farbenfrohe und märchengleiche Zeit. Die Ernsthaftigkeit kommt im Leben noch früh genug. In diesem Sinne: Viel Freude in der verrückten Zeit sowie Helau und Alaaf wünscht die Redaktion von 5vier.de.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln