Foto-Wettbewerb in der Trier Galerie: Bewerbungsfrist startet am 24. Februar

Jetzt mitmachen...

2014 verleiht die Trier Galerie erstmalig den Kunstpreis für Architektur-Fotografie zum Thema „Trierer Ansichten“.

Die Trier Galerie in der Trierer Innenstadt

Jeder talentierte Fotograf kann sich vom 24. Februar bis 5. April 2014 mit bis zu zwei Werken für die Teilnahme bewerben.

Eine von der Fachjury getroffene Auswahl aus den eingereichten fotografischen Arbeiten wird im Zeitraum 15. bis 31. Mai 2014 im Shopping-Center ausgestellt.

Die Besucherinnen und Besucher des Centers wählen dann aus den ausgestellten Werken mittels Abstimmungskarten ihre 20 Favoriten, aus denen die Fachjury den ersten, zweiten und dritten Preisträger bestimmt.

Der erste Preis ist mit 1.500 Euro dotiert, der Zweitplatzierte gewinnt 1.000 Euro und 500 Euro erhält der dritte Sieger. Die Preise werden in Form von Einkaufsgutscheinen verliehen, die in den Shops der Trier Galerie gültig sind.

Das Anmeldeformular sowie weitere relevante Informationen zu den Teilnahmebedingungen stehen auf der Website der Trier Galerie unter der Rubrik „News & Events“ zum Download bereit.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln