Freizeit: Cascade Erlebnisbad am 07./08. Juni erst ab 17 Uhr geöffnet

Am 07. und 08. Juni 2011 stellt das Cascade Erlebnisbad sowohl das Hallen- als auch das Freibad für die Schwimmwettkämpfe der Special Olympics Rheinland-Pfalz – 3. Regionale Spiele in Bitburg zur Verfügung.

Um den Athleten eine optimale Wettkampfatmosphäre bieten zu können, ist das Erlebnisbad dementsprechend bis einschließlich 17 Uhr geschlossen. Gerne können Sie als Zuschauer kostenfrei an den Wettkämpfen teilnehmen.

Für den gewohnten Badebetrieb öffnet das Schwimmbad an diesen beiden Tagen daher erst von 17 bis 22 Uhr. Die Saunawelt ist wie gewohnt von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

Regionale Spiele 2011 in Bitburg

Zu den Regionalen Spielen 2011 in Bitburg werden 1.000 Athleten mit geistiger Behinderung sowie 300 Trainer aus Rheinland-Pfalz und benachbarten Bundes- sowie europäischen Nachbarländern erwartet. Nicht nur für sie, sondern auch für die Stadt Bitburg und die 500 freiwilligen Helfer aus der Region sollen diese zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Das Sportprogramm der Regionalen Spiele konnte um die Wettbewerbe Boccia, Bowling, Golf, Radfahren, Reiten und Tennis erweitert werden, sodass die Sportler erstmals aus insgesamt 15 Sportarten (etablierte Sportarten: Badminton, Basketball, Kanu, Tischtennis, Judo, Fußball, Schwimmen, Leichtathletik) einschließlich integrativer sowie wettbewerbsfreier Angebote, wählen können.

Nach dem Grundsatz von Special Olympics, steht auch hier nicht das Gewinnen, sondern vielmehr das faire Miteinander und die Freude an der eigenen Leistung im Vordergrund. Die sportlichen Höhepunkte der Regionalen Spiele in Bitburg werden feierlich durch ein ereignisreiches Rahmenprogramm begleitet. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.so-rlp.de.

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln