Die kleinen Rebläuse – Familienführung durch die Ausstellung „WeinReich“

In der Familienführung zur Ausstellung „WeinReich“ erfahren kleine Besucher und ihre Eltern am Sonntag, 6. Januar, 11.30 Uhr, Spannendes über die Geschichte und den Anbau des Weins.

Was haben die Römer mit dem Wein zu tun? Wie sieht die Arbeit eines Winzers aus? Und wo regiert eigentlich die Weinkönigin? Gemälde, Skulpturen und Kunsthandwerk von der Antike bis in unsere Zeit erzählen von Traditionen und Bräuchen rund um das Thema Wein.

Der Rundgang dauert ungefährt eine Stunde, wie an jedem ersten Sonntag im Monat beträgt der Eintritt nur einen Euro.

Karten gibt es an der Kasse des Stadtmuseums, ansonsten auch bei allen Vorverkaufsstellen des Trierischen Volksfreunds und von Ticket Regional oder online unter www.ticket-regional.de/stadtmuseum.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln