Freizeit: Fahrradmarkt vor dem ADFC-Radhaus am kommenden Samstag

Gebrauchte Velos wechseln ihre Besitzer

Am Samstag. 7. Mai, findet der zweite Gebrauchtradmarkt des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) in diesem Jahr statt. Von Privat zu Privat können zwischen 10 und 13 Uhr Velos ihren Besitzer wechseln.

Wer sich von seinem betagten aber fahrtüchtigen Drahtesel trennen will oder noch auf der Suche nach einem brauchbaren Zweirad ist, sollte rechtzeitig zum ADFC-Radhaus in die Südallee 35 kommen. Auch Zubehör wie Kindersitze oder Anhänger sind immer wieder gefragt. Wichtig: Die Verkäufer müssen ihren Besitz nachweisen. Hierfür reicht eine Rechnung oder aber ein Personalausweis.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln