Freizeit: „Funky L.A. – Ebene 4“ in der Tiefgarage der Sparkasse Trier

Zur Ruhe kommen Andy B. Jones und sein Team nicht. Der DJ und Inhaber einer Event-Marketing Agentur zaubert seinen nächsten Streich aus dem Hut und wird in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Trier eine Partylocation bespielen, die genau so ungewöhnlich ist, wie sie klingt:

Die Funky L.A. Ebene 4 in der Tiefgarage der Sparkasse Theodor Heuss Allee 1.

Mit einem Vorlauf von 6 Monaten, so Andreas Kühnen (Marketing Sparkasse Trier) und Andy B.Jones, arbeite man gemeinsam mit Feuerwehr, Ordnungsamt und der Sparkasse an dem Konzept. Mit einem riesigen technischen Aufgebot und jeder Menge musikalischer Leckerbissen („the funky side of house“) werden elektronische Klänge für eine Nacht am Sa. den 19.03.2011 aus der Tiefgarage der Sparkasse klingen.

Einen sehr großen organisatorischen Aufwand nehmen die Mitarbeiter der Agentur 3 MB UG, die von Andy B. Jones (Andreas Berg) betrieben wird, auf sich. „Das wird wohl die größte Funky L.A., die unsere Gäste bis dato gesehen haben“. Platz, sagt Jones, hätte man etwas mehr in dieser sehr coolen Location und er sei sehr stolz, dass die Sparkasse Trier so einen Schritt gemeinsam mit ihm ginge. „Eben keine 08/15 Bank“, so die Aussage von Jones…Trotzdem sind auch bei dieser Lokation die Tickest begrenzt!

Neben einer großen Theken Landschaft wird es eine kleine VIP Lounge für Kunden der Sparkasse geben. Ein großes Aufgebot an Licht- und Tontechnik, sowie weiteren Extras werde man auffahren. So gibt es zum ersten Mal eine Live Visual Show und natürlich die Funky L.A. Fancy Dancers. Als Gast Dj´s holt sich Jones „Tiger and Dragon“ aus Düsseldorf mit an Bord, die mit einigen Club Chart Hits den „Sound of Düsseldorf“ verkörpern.

Alle Funky L.A. Fans können sich freuen, dass aufgrund der Locationgröße diesmal auch wirklich alle zusammen auf der größten Funky L.A. feiern können…

Der Karten-Vorverkauf beginnt am morgigen Samstag, 05. März, im Jeans Store der Blauen Hand und als Special gibt es am Samsaag den 12. März von 10-13 Uhr für Sparkassen-Kunden in der Sparkassengeschäftsstelle Simeonstraße einen vergünstigten VVK (solange der Vorrat reicht).

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln