Freizeit: Olewiger Weinfest vom 3. bis 6. August – Das erwartet euch…

Vom 3. bis 6. August findet zum mittlerweile 64. Mal das Trierer Weinfest im Stadtteil Olewig statt. Liebhaber von Weinen, guter Musik und viel Unterhaltung werden dort ganz sicher wieder auf ihre Kosten kommen.

Foto: Franz Kick, Vereinigung der Trier-Olewiger Winzer.

Bereits seit 1949 findet nun jedes Jahr das Olewiger Weinfest statt. Auch dieses Jahr werden Besucher des Festes wieder an einer Reihe von Festständen bei köstlichem Essen und guten Moselweinen verwöhnt. Zudem wird an den verschiedenen Veranstaltungsorten ein reichhaltiges Programm an Live-Musik geboten.

Das Programm

Am Freitag beginnt das Fest. Auf der Festwiese im Klostergarten gibt Kevin Staudt, eine junge, aufstrebende Band, ab 19 Uhr ihr bestes. Darauf folgend treten die Ghostriders auf. Im Weingut Deutschherrenhof treten ab 20 Uhr das Rosita Kerren Trio, im Weingut St. Annenhof das Duo Two For You auf, die mit Schlagern und Oldies die Besucher unterhalten werden. In der Weinstube Herbert Oberbillig wird ab 18 Uhr durch einen DJ für musikalische Untermalung gesorgt. Im Blesius Garten tritt ab 21 Uhr Frank Rohles mit seiner Band Freaky Voices auf. Den Abschluss des Tages bildet das traditionelle Feuerwerk, welches vom Petrisberg aus abgeschossen wird.

Am Samstag geht es mit einem tollen Live-Musik Programm weiter. Auf der Festwiese tritt, wie schon am Tag zuvor, ab 19 Uhr Kevin Staudt auf. Ab 21.30 Uhr folgen The Beavers, eine neunköpfige Band aus dem Saarland. Im Weingut Deutschherrenhof tritt ab 20 Uhr Elmar Federkeil auf. Im Weingut St. Annenhof bietet, ebenfalls wie am Vortag, das Duo Two For You wieder Live-Musik. In der Weinstube Herbert Oberbillig steppt ab 18 Uhr der Bär bei DJ-Musik. Im Blesius Garten bieten dann ab 21 Uhr The Jom Tones harte Rockmusik versetzt mit Reggae Klängen.

Am Sonntag gibt es auch in Brettenbach Programm. Ab 14 Uhr können sich zunächst Kinder beim Fassrollen der Muselpratschler versuchen, eine Stunde später dürfen dann auch die Erwachsenen ran. Auf der Festwiese im Klostergarten werden wieder Kevin Staudt spielen, anschließend Bukowski und Band, ein toller Sänger und Songwriter (5vier.de berichtete bereits über ihn). Im Weingut Deutschherrenhof tritt um 17 Uhr ANDA BAND auf und bietet gehobene Unterhaltungsmusik. Die Weinstube Herbert Oberbillig bietet von 14 bis 17 Uhr ein tolles Kinderprogramm mit dem Zauberclown Hamid sowie Kinderschminken, bevor um 18 Uhr wieder Musik geboten wird. Der Blesius Garten veranstaltet ab 14 Uhr einen Familiennachmittag. Der Comedy Jongleur Christian Dirr wird auch den Großen gefallen und die Kleinen können sich auf der Hüpfburg oder auf dem Kinderkarussell austoben.

Der Montag läutet den letzten Festtag ein. Auf der Festwiese bietet ab 18 Uhr der RPR Moderator Thomas Vatheuer Unterhaltung bei aktuellen Hits. Ab 20 Uhr feiern die Leyendecker Bloas ihr 25. Bühnenjubiläum. Am Weingut Deutschherrenhof tritt um 19 Uhr ein weiteres Mal das Rosita Kerren Trio auf und, wie schon an den Festtagen zuvor, wird in der Weinstube Herbert Oberbillig wieder DJ-Musik geboten. Im Blesius Garten spielt ab 10 Uhr Jürgen Jakobs, der Restaurantleiter des Blesius Gartens, mit seinen Piks und zeigt einem die Welt des Swings.

Eine genaue Auflistung des Programms beim Olewiger Weinfest findet ihr hier. Zur offiziellen Seite des Weinfestes geht es hier.

5vier wünscht tolle Unterhaltung und viel Spaß auf dem Olewiger Weinfest!

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln