Freizeit: Partytime im Juli und August – Veranstaltungen im „Safari Haus“

Sommerzeit bedeutet Partyzeit, das weiß auch Andy B. Jones. Deswegen erwartet Besucher des Safari Hauses im Juli und August ein umfangreiches, musikalisches Partyprogramm. Neben bekannten Party-Formaten wird auch jede Menge Neues geboten. 5vier verschafft einen Überblick.

Eine gut bestückte Bar wartet im Club

Veranstaltungen der Lions Bar

  • Am Mittwoch findet von 20-23 Uhr der Großbiertag statt, eine neues Special in der Lions Bar. Krombacher und Kölsch sind dann für partytaugliche 2 € zu haben.
  • Am Donnerstag, ebenfalls von 20-23 Uhr, steigt die erste Studi Safari. Drei ausgesuchte Cocktails können Studenten für jeweils nur 4 € genießen.
  • Am Freitag ist von 20-23 Uhr Happy Hour. Jeder Cocktail auf der Karte kostet dann nur 5€. Cocktailliebhaber sollten sich das nicht entgehen lassen.

Veranstaltungen des Zebra Clubs

Juli

  • Samstag, 07. Juli findet ab 00:00 Uhr die Zurlauben Afterparty statt. Wer am Moselufer noch nicht genug gefeiert hat, der sollte noch im Safari Haus einkehren. Eintritt: 5€
  • Samstag, 14. Juli kommen Black Music-Fans auf ihre Kosten. DJ Caine & DJ Relo bieten beim Soulful einen Mix aus Rhythm- & Soundtracks kombiniert mit Black Music & Dance-Charts an. Einlass ist ab 23 Uhr, Eintritt: 5€
  • Samstag, 21. Juli wird Andy B. Jones als DJ wieder sein bestes geben. Auf der Houselovers wird er zusammen mit DJ Mike La Funk die Besucher mit House-, Electronic- und Techhouse-Beats ins Schwitzen bringen. Einlass ist ab 23 Uhr, Eintritt: 5€
  • Samstag, 28. Juli startet die Black Music-Party Black Zebra. Ein Suprise DJ-Act wird dort die Tanzfläche durch R’n’B-Sounds zum Kochen bringen und somit für Partystimmung sorgen. Einlass ist ab 23 Uhr, Eintritt: 5€

August

  • Samstag, 04. August steigt, wie jeden 1. Samstag im Monat, wieder die Beat My Day-Party. Als DJs heizen Andy B. Jones & Friends mit Club- und Housebeats, aber auch mit aktueller Chartmusik Tanzwütigen ordentlich ein. Einlass ist ab 23 Uhr, Eintritt: 5€
  • Samstag, 11. August kommen Black Music-Fans auf ihre Kosten. DJ Caine & DJ Relo bieten beim Soulful einen Mix aus Rhythm- & Soundtracks kombiniert mit Black Music & Dance-Charts an. Einlass ist ab 23 Uhr, Eintritt: 5€
  • Samstag, 18. August wird Andy B. Jones als DJ wieder sein bestes geben. Auf der Houselovers wird er zusammen mit DJ Mike La Funk die Besucher mit House-, Electronic- und Techhouse-Beats ins Schwitzen bringen. Einlass ist ab 23 Uhr, Eintritt: 5€
  • Samstag, 25. August startet die Black Music-Party Black Zebra. Ein Suprise DJ-Act wird dort die Tanzfläche durch R’n’B-Sounds zum Kochen bringen und somit für Partystimmung sorgen. Einlass ist ab 23 Uhr, Eintritt: 5€

Weitere Infos über die Location und Fotos findet ihr einmal auf der Facebookseite des Safarihaus oder hier.

Das Partyprogramm außerhalb

  • Das E-Lake Festival in Echternach findet vom 10.-12. August statt. Freitag gibt es Acts wie Kool Savas. Samstag dann die Electronica-Stage und Sonntag eine riesige Outdoor-Party. Samstag heizen DJ’s wie Felix Kröcher, Sven Wittmann und natürlich Andy B. Jones dem Publikum ein. Eintritt ist übrigens an allen Tagen frei
  • Zur Funky L.A. – Nacht der Gladiatoren am 31. August trifft das Format zum ersten Mal im Rahmen des Römerspektakels Brot und Spiele auf die Römerlounge in den Kaiserthermen. Andy B. Jones heizt euch auch hier ein. Ein Event welches ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet.

Zum Ausruhen

Sollte der ein oder andere mal eine Pause vom Partyrummel gebrauchen können, dem sei die Funky L.A. Sky Lounge ans Herz gelegt. Bei warmen Temperaturen und chilliger Musik auf der Karstadt Dachterrasse können die Nachwehen des Partylebens wieder auskuriert werden. (5vier berichtete)

Zugang zur Funky L.A. Sky Lounge über die Simeonstraße oder über das 2.OG des Karstadt (Sportabteilung). Immer bei gutem Wetter geöffnet.

5vier wünscht allen Partywütigen viel Spaß beim Feiern.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln